Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Küken-Töten: Was bedeutet das Urteil?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Küken töten bleibt weiterhin erlaubt – übergangsweise. Das Bundesverwaltungsgericht hat sich auf Methoden bezogen, die die Geschlechtsbestimmung nach ein paar Tagen ermöglichen sollen. Was sagen Geflügelzüchter und Tierschützer?

Bundesgericht bestätigt Kükentöten noch als rechtmäßig
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Bundesverwaltungsgericht hat das Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht als rechtmäßig bestätigt. Bis zur Einführung alternativer Verfahren zur Geschlechtsbestimmung im Hühnerei dürfen männliche Küken laut Urteil weiter getötet werden.

Kükentöten: Gericht entscheidet über Tierschutz

    Jedes Jahr werden in Deutschland rund 45 Millionen männliche Eintagsküken getötet. Der Grund: Sie haben das falsche Geschlecht. Ob das mit dem Tierschutzgesetz vereinbar ist, darüber entscheidet heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig.

    Größte Insektenfarm der Welt in den Niederlanden eröffnet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Larven als Tierfutter: Im niederländischen Bergen op Zoom hat eine Farm aufgemacht, die Insekten züchtet – sie sollen als Tierfutter enden und Fischen und Hühnern Eiweiß liefern. Zur Eröffnung kam sogar König Willem-Alexander.

    "Kikeriki": Gockelkrähmeisterschaft in Göcklingen
    • Artikel mit Bildergalerie

    Männer, Frauen und Kinder gackerten und liefen umher wie flotte Hühner und stolze Hähne: Im pfälzischen Göcklingen ist zum sechsten Mal die Deutsche Gockelkrähmeisterschaft ausgerichtet worden. Es siegte eine Thailänderin, die in Unterfranken wohnt.

    Hans Traxler: der große Katzen- und Käfighuhnversteher wird 90
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Er hat die Satiremagazine "Titanic" und "Pardon" mit ins Leben gerufen und gerade einen Bildband mit Kindheitserinnerungen veröffentlicht: "Mama, warum bin ich kein Huhn". Hans Traxler, der große Freund der Tiere, wird heute 90 Jahre alt.

    Fünf Fakten, die Sie über Ihr Osterei noch nicht wussten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gibt es Hühner, die bunte Eier legen? Legen braune Hennen braune Eier? Und warum sind Eier überhaupt zu Ostern so beliebt? Fragen über Fragen! Hier kommen die Antworten - damit Sie nicht mehr herumeiern.

    Knetzgau: Spaziergängerin entdeckt tote Hühner ohne Köpfe

      Auf einem Radweg bei Knetzgau (Lkr. Haßberge) hat eine Spaziergängerin einen verstörenden Fund gemacht: Neun tote Hennen und einen toten Hahn - teilweise mit abgerissenen Köpfen. Die Polizei steht vor einem Rätsel.

      Versuchstiere gerettet: Elf Hühner zum ersten Mal im Freiland
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Großer Schritt für kleine Tierchen: Elf gerettete Mini-Hühner machen in Allmannshofen im Landkreis Augsburg ihre ersten Schritte ins Freie. Die Tiere kennen bisher nur das Labor, wie finden sie sich draußen zurecht?

      Tausende Hühner in der Pappelplantage bei Schrobenhausen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Landwirt Franz Wagner hält 5.000 freilaufende Legehennen in einer Pappelplantage. Dort sind sie sicher vor dem Habicht, und ihr Kot düngt. Jetzt wird eine Pappelfläche geerntet. Das schnell wachsende Holz wird zu Hackschnitzeln: doppelter Nutzen.