| BR24

 
 

Neueste Artikel

"Wetten, dass...?"-Sonderausgabe zu Gottschalks 70. Geburtstag

Thomas Gottschalk wird anlässlich seines 70. Geburtstags im kommenden Jahr noch einmal eine zumindest an "Wetten, dass..?" angelehnte Show moderieren. Der Name der Sendung und ein genaues Datum stehen laut ZDF aber noch nicht fest.

So war Thomas Gottschalks Literatursendung "Gottschalk liest?"

Dienstagabend lief die erste Ausgabe von "Gottschalk liest?" im BR Fernsehen: Thomas Gottschalk diskutierte mit unter anderem Sarah Kuttner und Ferdinand von Schirach über deren aktuelle Bücher – im lockeren Plauderton, aber nicht ohne Kritik.

"Gottschalk liest?" - Auftakt aus Augsburg heute im BR-Fernsehen

Premiere war vor zwei Wochen im Kurhaus Parktheater in Augsburg-Göggingen. Heute Abend (19.03., 22 Uhr) ist die erste Sendung des neuen Literatur-Formats im Bayerischen Fernsehen zu sehen.

Gottschalk startet mit "Gottschalk liest?": "Ich bleibe analog"

Thomas Gottschalk wird ab heute eine Literatursendung im Bayerischen Fernsehen mit dem Titel "Gottschalk liest?" moderieren. Im Interview mit Bayern 2, (radioWelt am Morgen) deutet er an, dass er dabei nicht auf ein möglichst großes Publikum aus ist.

"Wendejahre" von Daniel Biskup ist ein Tagebuch in Bildern

Der Fotoband "Wendejahre" von Daniel Biskup dokumentiert den Alltag in Ostdeutschland nach der Wende. Eine Zeit, die für viele Ostdeutsche schwierig war. In den Fotos findet man auch Erklärungen für die Situation im Osten Deutschlands heute.

Hier können Sie die Bücher von "Gottschalk liest?" gewinnen

Sarah Kuttner bringt ihren Roman "Kurt" mit, Vea Kaiser "Rückwärtswalzer", Ferdinand von Schirach "Kaffee und Zigaretten" und der Fotograf Daniel Biskup den Band "Wendejahre". Wir verlosen die Bücher der Sendung – signiert!

Gottschalk über seine Bücher-Sendung "Gottschalk liest?"

Heute startet "Gottschalk liest?" im BR Fernsehen. Im Interview erzählt Thomas Gottschalk, wie eine Literatursendung und ein Gastauftritt bei "Germany's Next Top Model" zusammengehen, was ihn an Rilke begeistert – und welche Bücher er gerne liest.

Bücher-Show im BR: "Gottschalk liest?" startet im März

Im Dezember kündigte der BR eine Literatursendung mit Thomas Gottschalk im BR Fernsehen an. "Gottschalk liest?" soll im März starten und den Spagat zwischen Hochkultur und Massenunterhaltung schaffen. Die ersten Gäste stehen auch schon fest.

Gottschalk kommt zurück - mit Literatur im BR-Fernsehen

Mit der Fernsehsendung "Gottschalk liest?" bringt der BR ab Frühjahr 2019 den beliebten Moderator zurück auf den Bildschirm. Viermal im Jahr wird Thomas Gottschalk mit Gästen aus Bayern über deren Neuerscheinungen und andere Kulturthemen sprechen.

Thomas Gottschalk präsentiert Büchersendung "Gottschalk liest?"

Im "Literarischen Quartett" glänzte er bereits mit seiner Besprechung Peter Handkes - ab Frühjahr 2019 macht Thomas Gottschalk mit eigenem Format Lust auf Literatur: Vier Mal im Jahr wird er im BR Fernsehen mit Gästen über ihre Bücher sprechen.