| BR24

 
 

Neueste Artikel

Stadtbachausfischen in Memmingen weiterhin nur für Männer

Am traditionellen Stadtbachausfischen in Memmingen dürfen auch in Zukunft ausschließlich Männer teilnehmen. Das hat der Fischertagsverein fast einstimmig beschlossen. Der Antrag einer Frau, die Vereinssatzung zu ändern, wurde erneut abgelehnt.

Equal Pay Day: Frauen verdienen weniger als Männer

Die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen bleibt. Würden Frauen den gleichen Lohn wie Männer bekommen, hätten sie dieses Jahr in Deutschland 77 Tage umsonst gearbeitet. Heute, am Equal Pay Day, endet symbolisch die "unbezahlte" Zeit.

#fragBR24💡 Warum verdienen Frauen weniger als Männer?

Heute ist Equal Pay Day. Bis zum heutigen Tag arbeiten Frauen umsonst, so die Initiatoren. Wie kommt das? # fragBR24

Gender Pay Gap: Verdienstunterschied bleibt unverändert

2018 ist der Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern im Vergleich zum Vorjahr unverändert geblieben. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, verdienen Frauen nach wie vor 21 Prozent weniger als Männer.

Weltfrauentag: Ein Blick in die bayerische Kommunalpolitik

Im Bayerischen Landtag liegt die Frauenquote bei 26,8 Prozent. Geringer ist sie in der Kommunalpolitik. Es gibt kaum Bürgermeisterinnen im Freistaat. Anlässlich des Weltfrauentags gab es in Bayern zahlreiche Aktionen gegen die Ungleichbehandlung.

Zahlreiche Veranstaltungen zum Frauentag in Nürnberg

Am Internationalen Frauentag herrscht Hochbetrieb in der Stadt Nürnberg. Zahlreiche politische Aktionen, Gesprächsrunden und Kundgebungen finden statt. Unter anderem wird ein Park umbenannt und eine islamische Gemeinde lädt zu Gesprächen.

CSU-Politikerin Niebler: Frauentag als Feiertag "nicht okay"

Angelika Niebler, Vorsitzende der Frauen-Union Bayern, lehnt es ab, den Weltfrauentag zum gesetzlichen Feiertag zu machen. Dieses Vorgehen kenne sie "nur aus Ländern wie Kasachstan, Nordkorea, Mongolei und Kuba".

Weltfrauentag: Immer noch weniger Geld für Frauen

Frauen verdienen auch in Oberbayern und München noch immer deutlich weniger Geld als Männer, Frauen sind seltener in Führungspositionen, werden aber häufiger Opfer von Gewalt. Darauf wird am Internationalen Frauentag aufmerksam gemacht.

Frauen an der Spitze weiter selten

Auch 2019 gibt es kaum Frauen in den Top-Gremien der großen deutschen Unternehmen. Im Mittelstand ist der Frauenanteil sogar rückläufig. Eine Entwicklung, die auch auf der Unternehmenskultur beruht.

Das sind die 7 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche

Heldinnen-Zeit im Kino: Die Comic-Superheldin "Captain Marvel" verstärkt die Avengers. Real-Life-Superheldin Ruth Bader Ginsburg kämpft in "Die Berufung" für Gleichberechtigung. Und was läuft sonst noch? Die Film-Highlights der Woche.