Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Infoabend über erhöhte PFC-Werte in Neuburg – ohne Bundeswehr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Neuburg informiert heute das Landratsamt über PFC-Giftstoffe in Böden und Gewässern. Allerdings nimmt die Verursacherin der Verunreinigungen – die Bundeswehr – an der Veranstaltung nicht teil. Sie hat kurzfristig abgesagt.

Gefährliche Giftstoffe in Outdoor-Kleidung

    Atmungsaktiv, wasserdicht, öl- und schmutzabweisend soll sie sein, doch manche Chemikalien, die für Outdoor-Kleidung eingesetzt werden, schaden Umwelt und Gesundheit. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) rät beim Kauf zu fluorfreien Textilien.

    Brand in Garchinger Batteriefabrik - Giftstoffe freigesetzt

      Eine Batteriefabrik ist am Vormittag in Garching bei München in Brand geraten. Der austretende Qualm soll Giftstoffe enthalten.

      Batterien recyceln - einen Schatz heben und Gutes tun
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Batterien in den Hausmüll zu schmeißen, ist als ob man einen Schatz wegwirft. Über die Hälfte der in der EU produzierten Batterien werden nicht recycelt. Dabei wäre es so einfach: In den nächsten Supermarkt gehen und die Batterie-Sammelbox füttern.

      Bundeswehr prüft nach Moorbrand auf radioaktive Strahlung

        Nach dem Moorbrand auf einem Waffentestgelände im Emsland untersuchen Spezialisten Boden, Luft und Wasser nach Giftstoffen und radioaktiver Strahlung. Auf dem Gelände wurde möglicherweise mit quecksilber- und uranhaltiger Munition geschossen.

        IQOS, GLO und Co.: Wie gefährlich sind Tabakerhitzer?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Tabakkonzern Philip Morris wirbt massiv für IQOS - als die gesündere Alternative für Raucher. Doch verdampfter Tabak ist nicht mit E-Zigaretten zu verwechseln. Wir haben bei Experten nachgefragt, was sie von Tabakerhitzern halten.

        Freisinger Forscher finden Giftstoffe in Physiotapes
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Plastikprodukten werden immer wieder gesundheitsgefährdende Substanzen gefunden. Forscher des Fraunhofer Instituts in Freising haben sich nun mit Physiotapes beschäftigt. Die sind teuer und Patienten bestellen sie immer öfter selbst im Internet.

        Rundschau 16.00: Söder zieht 100-Tage-Bilanz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Honorarkonsuln in zweifelhafte Finanzgeschäfte verstrickt +++ Münchner Verkehrsbetriebe setzen auf Flüchtlinge als Busfahrer +++ Neue Bäume für den Bergwald +++ Giftstoffe in Physiotapes

        Keine Lösung für PFC-Probleme in Manching in Sicht

          Ohne konkrete Lösungsvorschläge ist am Abend eine Informationsveranstaltung des Landratsamtes Pfaffenhofen zu den PFC-Belastungen von Boden und Grundwasser am Flugplatz Manching zu Ende gegangen.

          Giftstoffe bei MAN freigesetzt
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In einer Produktionshalle von MAN in Nürnberg sind in der Nacht Blausäure und Ammoniak ausgetreten. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. Zwei Arbeiter und zwei Rettungskräfte mussten ins Krankenhaus.