Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erschließung der "Strecke 46": Gemünden und Karsbach mit dabei

    Gemünden und Karsbach beteiligen sich mit insgesamt rund 29.000 Euro an der touristischen Erschließung der sogenannten "Strecke 46". Dabei handelt es sich um die Überreste einer nie fertig gestellten Autobahn aus Kriegszeiten.

    Schafherde auf der Straße: Polizisten werden zu Hirten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine Schafherde hat gestern Abend die Polizei Gemünden beschäftigt. Die Tiere waren von ihrer Weide ausgebüxt und auf eine Straße gerannt. Ein Autofahrer rief die Polizei und gemeinsam gelang es, die rund 50 Tiere wieder auf die Weide zu treiben.

    Scherenburgfestspiele starten mit Zeitreise in die 1970er-Jahre
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Gemünden beginnen heute die diesjährigen Scherenburgfestspiele. Besucher dürfen sich auf insgesamt 50 Vorstellungen freuen. Zum Auftakt gibt es die Schlagerrevue "Und es war Sommer" zu sehen.

    Gemünden: Gedenkstein erinnert an Johann Michael Herberich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Gemünden ist ein Gedenkstein für Johann Michael Herberich, den Gründer der ersten Behinderteneinrichtung in Unterfranken, enthüllt worden. Herberich eröffnete 1882 das St. Josefshaus als Einrichtung für Kinder mit einer geistigen Behinderung.

    Internationaler Museumstag: Bayerische Museen luden ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Internationale Museumstag hat Besucher am Sonntag mit besonderen Angeboten angelockt. 4.700 Führungen und Mitmach-Angebote kündigen 2.000 deutsche Museen online an. Aus Bayern sind 371 Museen in 241 Orten mit Aktionen beteiligt. Eine Auswahl.

    Gemünden: Dreijährige überlebt Sturz aus sechs Metern Höhe
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Gemünden ist eine Dreijährige aus einem Fenster in sechs Metern Höhe gestürzt. Das Mädchen überlebte mit einer schweren Gehirnerschütterung. Die Polizei spricht von gleich mehreren Schutzengeln.

    Langer Umweg: Vollsperrung zwischen Rieneck und Schaippach
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zehn Wochen lang sorgt eine Vollsperrung im Sinntal für Verkehrsbehinderungen: Die Staatsstraße 2303 Burgsinn-Gemünden ist im Bereich zwischen Schaippach und Rieneck bis zum 13. Juli nicht befahrbar.

    Main-Spessart: Ältester Kühlschrank steht in Arnstein

      Der Kühlschrank der Familie Keller in Arnstein (Lkr. Main-Spessart) ist 69 Jahre alt – damit ist er der älteste Kühlschrank im ganzen Landkreis. Das belohnt das Landratsamt jetzt: Der alte Kühlschrank wird durch ein energiesparendes Modell ersetzt.

      Schülerin missbraucht: Berufungsprozess gegen ehemaligen Lehrer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An der Berufungskammer des Landgerichts Würzburg will ein ehemaliger Gymnasiallehrer ein milderes Urteil erreichen. Wegen sexuellen Missbrauchs einer Schülerin wurde der Mann zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sieben Monaten verurteilt.

      Lebensgefährliche Fahrt: 19-Jähriger springt auf Güterzug auf

        Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Bad Kissingen ist unerlaubt auf einem Güterzug mitgefahren und hat sich damit in Lebensgefahr gebracht. Die Polizei konnte den Zug in Würzburg stoppen.