Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Irrsinn von Irsching: Moderne Gaskraftwerke stehen still
  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutschland wird seine Klimaziele verfehlen, da es weiterhin Kohle verbrennt, obwohl in Bayern modernste Gaskraftwerke stillstehen. Dabei laufen in Irsching bei Vohburg an der Donau zwei der effizientesten Gaskraftwerke Europas nicht.

Bayerisches Kabinett berät über Energie-Versorgung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Staatsregierung beschäftigt sich heute schwerpunktmäßig mit der Energiepolitik in Bayern. Themen gibt es genug – von den umstrittenen Stromtrassen bis zum Bau von Photovoltaik-Anlagen.

Siemens wächst trotz Konjunkturflaute und will Konzern umbauen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Siemens steht vor einem großen Konzern-Umbau: Das kriselnde Kraftwerksgeschäft soll aus dem Unternehmen ausgegliedert und an die Börse gebracht werden. Insgesamt stehen die Münchner aber gut da, wie die aktuellen Quartalszahlen zeigen.

Siemens-Chef Kaeser nennt weitere Details zur Kraftwerkssparte
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Siemens trennt sich mit dem Kraftwerksgeschäft von einer Traditionssparte und will diese als eigenständiges Unternehmen an die Börse bringen. Am Tag nach der Ankündigung gab Vorstandschef Joe Kaeser weitere Details zum Konzernumbau bekannt.

Erdgas-Pipeline "Monaco" eröffnet - nur Kraftwerke fehlen weiter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Pipeline "Monaco" zwischen Burghausen und Finsing ist nun offiziell in Betrieb. Es kann mehr Erdgas aus Österreich importiert werden. Mangels Investoren fehlen aber immer noch die geplanten Gaskraftwerke in Bayern.

Standortfrage: Bekommt Niederbayern ein Gaskraftwerk?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das stillgelegte Kraftwerk in Pleinting bei Vilshofen (Lkr. Passau) könnte nochmal eine Chance kriegen. Zumindest sprach der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) bei seinem Besuch in Pleinting von einem "idealen Standort".

Energiedialog: Wer liefert in Zukunft Bayerns Strom?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wie kann Bayerns Stromversorgung nach Abschaltung der Atomreaktoren und dem Kohleausstieg sicher gewährleistet werden? Darüber wird heute in Irsching diskutiert. Scharfe Kritik gab es im Vorfeld an dem dort geplanten neuen Gaskraftwerk.

Drittes Gaskraftwerk in Irsching müssten Verbraucher zahlen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwei hochmoderne Gaskraftwerke stehen in Irsching. Rentabel sind die aber schon lange nicht mehr. Jetzt soll ausgerechnet dort ein drittes Gaskraftwerk gebaut werden - mit staatlicher Förderung.

Lorenz Storch: Aiwangers Energiewende muss konkreter werden

    Um Bayerns Energiepolitik umzusteuern, werden die Freien Wähler noch länger brauchen. Der"Energiegipfel Bayern" war nicht mehr als ein Anfang. Eine Analyse von BR-Energieexperte Lorenz Storch.

    Aiwanger will neuen Schwung für die Energiewende in Bayern

      Eine sichere, bezahlbare und nachhaltige Energieversorgung sei das Ziel für Bayern, sagte Wirtschaftsminister Aiwanger nach dem Energiegipfel in seinem Ministerium. Am Nachmittag stellte er die Ergebnisse des Treffens vor.