Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tierwohl und Klimaschutz - ein Widerspruch?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Frische Luft, ein großer Auslauf - ein Offenstall ist tierfreundlicher als ein geschlossener Stall. Aber die Exkremente der Nutztiere stinken nicht nur, Gase wie Ammoniak schaden auch der Umwelt. Ist es umweltfreundlicher, Nutztiere einzusperren?

Gasaustritt in Nürnberger Arbeitsagentur – Gebäude evakuiert

    Die Arbeitsagentur am Richard-Wagner-Platz in Nürnberg wird derzeit evakuiert. Dort soll Gas ausgetreten sein. Laut Polizei kommt es rund um den Platz zu Behinderungen. Betroffen sind auch die Lessingstraße und der Frauentorgraben.

    TÜV rät: E-Scooter-Fahrer sollten unbedingt Üben

      Kurvenfahren, Bremsen, Ausweichmanöver und Gas geben sollten in Ruhe ausprobiert werden. Die neuen E-Scooter, auch E-Tretroller genannt, haben sehr kleine Räder und einen ungewöhnlich kurzen Lenker. Daran muss man sich erst gewöhnen.

      Meterhohe Flammen bei Gasaustritt in Anzing
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Anzing (Landkreis Ebersberg) hat sich am Freitag ein Gasunfall ereignet. Ein Bagger hatte bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt und das austretende Gas entzündete sich. Mehrere meterhohe Flammen waren das Ergebnis.

      Wie abhängig sind wir von Energieimporten?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayern braucht Energie. Und zwar jede Menge. Nur ein Drittel davon produziert der Freistaat selbst – und zwar regenerativ. Ansonsten ist Bayern abhängig vom Ausland. Ist da die Zeit nicht überreif für die Energiewende? Und damit für Unabhängigkeit?

      Bundesamt will Radon in Wohnungen messen

        Radon ist ein radioaktives Gas und in Deutschland die zweithäufigste Ursache von Lungenkrebs. Das Bundesamt für Strahlenschutz will nun in 6.000 Wohnungen Messgeräte aufstellen, um herauszufinden, wie viel Radon sich dort in der Luft befindet.

        Die Biker beten mit dem Bischof

          Runter vom Gas und rein in den Gottesdienst: Aus ganz Deutschland sind die Motorradfahrer gekommen, um mit dem evangelischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm einen Gottesdienst in München zu feiern. Mit dabei auch Bayerns Innenminister Herrmann.

          Gas-Funde im Mittelmeer wecken große Begehrlichkeiten
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Erdgas ist das neue Gold. Der Rohstoff gilt als relativ umweltverträglich, weshalb viele Staaten auf diese Ressource setzen. Unermesslich scheinen die Gas-Funde im östlichen Mittelmeer. Die Begehrlichkeiten wachsen.

          OTH Regensburg will Energiewende voranbringen
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Er könnte die Lösung zum Gelingen der Energiewende sein: Ein Bioreaktor, in dem urzeitliche Mikroorganismen Methangas produzieren. An der Ostbayerischen Technischen Hochschule in Regensburg ist jetzt so ein Reaktor testweise in Betrieb gegangen.

          Energiewende: OTH Regensburg testet neuartigen Biogenerator

            Ein Biogenerator, in dem Mikroorganismen Wasserstoff und Kohlendioxid zu Methangas umwandeln: Regensburger Forscher nehmen heute einen neuartigen Reaktor in Betrieb, mit dem sie die Energiewende voranbringen wollen.