| BR24

 
 

Neueste Artikel

Ein Jahr nach Zugunglück von Aichach: Bahn zieht Konsequenzen

Die Bilder von den verunglückten Zügen brannten sich ins Gedächtnis. Vor einem Jahr prallte in Aichach bei Augsburg eine Regionalbahn auf einen Güterzug. Zwei Menschen starben, 13 wurden verletzt. Künftig soll neue Technik so ein Unglück verhindern.

Osterhofen: Jugendlicher auf Güterzug von Stromschlag getötet

In Osterhofen ist ein 16-Jähriger auf einen Güterzug geklettert und durch einen Stromschlag getötet worden. Ein weiterer Schüler schwebt in Lebensgefahr. Erst am Dienstag starb ein Jugendlicher in München - auch er war auf einen Waggon geklettert.

Lebensgefährliche Fahrt: 19-Jähriger springt auf Güterzug auf

Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Bad Kissingen ist unerlaubt auf einem Güterzug mitgefahren und hat sich damit in Lebensgefahr gebracht. Die Polizei konnte den Zug in Würzburg stoppen.

Bahn wirbt für Strecken-Ausbau München-Mühldorf-Freilassing

Der zweigleisige Voll-Ausbau der Bahnstrecke München-Mühldorf-Freilassing soll 2027 nach Jahrzehnten der Diskussion beginnen. Die Bahnverantwortlichen haben jetzt in Laufen volle Transparenz zugesichert. Sie wollen auch die Gegner überzeugen.

München: 15 Flüchtlinge an Güterbahnhof aufgegriffen

Versteckt in einem Güterzug sind mehrere afrikanische Migranten unerlaubt nach Bayern eingereist. 15 von ihnen hat die Bundespolizei am Samstag in München aufgegriffen.

Regionalbahn Augsburg-Donauwörth: Behinderungen bis Ende Februar

Immer noch gibt es Beeinträchtigungen bei den Regionalbahnen, die auf der Strecke zwischen Augsburg und Donauwörth verkehren. Es wird wohl bis Ende Februar dauern, bis alle Züge wieder nach Plan fahren.

Augsburg: Behinderungen im Zugverkehr dauern noch mehrere Tage

Noch über das Wochenende hinaus müssen Zugreisende mit Beeinträchtigungen im Regionalverkehr zwischen Donauwörth und Augsburg rechen. Laut Bahn hat ein entgleister Güterzug mehr Schaden angerichtet als zunächst angenommen. Die Arbeiten dauern länger.

Entgleister Güterzug in Augsburg: Beeinträchtigungen bis Freitag

Bahnreisende auf der Strecke zwischen Donauwörth und Augsburg brauchen weiter gute Nerven: Die Reparaturarbeiten nach dem Güterzug-Unfall dauern länger als geplant. Die Bahn geht mittlerweile davon aus, dass es bis Freitag zu Behinderungen kommt.

Entgleister Güterzug in Augsburg: Ursache war wohl ein Hemmschuh

Es war wohl ein Hemmschuh, der den Güterzug in Augsburg-Oberhausen entgleisen ließ. Das ist der Stand der Ermittlungen der Polizei. Der Unfall sorgt weiter für Behinderungen.

Bahn-Fernverkehr: Augsburg – Donauwörth ab Dienstag wieder frei

Die Deutsche Bahn gibt die Strecke zwischen Augsburg und Donauwörth ab Dienstag wieder in beide Richtungen frei – allerdings nur für IC- und ICE-Züge. Reisende, die mit Regionalzügen unterwegs sind, müssen sich weiter auf Behinderungen einstellen.