BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

BR-BayernTrend: CSU und Freie Wähler ohne Mehrheit

  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutlich weniger Rückhalt als vor einem Jahr: Die CSU kommt im BR-BayernTrend aktuell nur auf 36 Prozent. Für ein Zweier-Bündnis mit den Freien Wählern würde es nicht reichen. Der Gewinner der Umfrage sitzt in der Opposition.

BR24live, 17 Uhr: Wo stehen Bayerns Parteien?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Gut 20 Monate vor der Landtagswahl zeigt ein BR-BayernTrend die politische Stimmung im Freistaat. Würde es für CSU und Freie Wähler aktuell für eine Mehrheit reichen? Welchen Rückhalt hat Ministerpräsident Söder? Ergebnisse und Analysen ab 17 Uhr.

Guter Vorsatz für 2022? Freie Wähler setzen auf Harmonie

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen Corona-Fällen mussten die Freien Wähler im Landtag diese Woche ihre Winterklausur absagen. Die gute Laune lassen sie sich davon scheinbar nicht vermiesen. Ins neue Jahr starten sie selbstbewusst. Eine Analyse.

Freie-Wähler-Fraktion in Quarantäne – Drei Minister betroffen

    Weil sechs Abgeordnete positiv auf Corona getestet wurden, ist die gesamte Fraktion der Freien Wähler in Quarantäne. Auch die drei Minister. "Na ja, hab Büroarbeit genug", sagt Hubert Aiwanger.

    Corona, Ampel & Co: Was Bayerns Politik 2022 beschäftigt

      Immer wieder Corona, dazu die neue Bundesregierung und ein ins Blickfeld rückender Wahltermin: Die bayerischen Landtagsfraktionen starten unter teils neuen Vorzeichen ins Jahr 2022. Was wichtig wird - eine Analyse.

      Zoff bei Freien Wählern: Nürnberger kehren Aiwanger den Rücken

        Der Stadtverband Nürnberg tritt aus dem Landesverband der Freien Wähler aus. Grund dafür ist der Kurs von Partei-Chef Aiwanger. Die Partei kontert und ist froh, die Nürnberger loszuhaben. Zoff ist vorprogrammiert.

        Verkürzte Quarantäne: Aiwanger warnt vor Risiken

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) warnt in der Diskussion um eine verkürzte Quarantäne-Zeit bei einer Infektion mit Omikron vor Risiken. Er erhofft sich einen klaren Rat der Wissenschaft. Heute tagt der Expertenrat zum Thema.

        Brucker Abgeordneter Hanisch scheidet aus dem Landtag aus

          Gut 13 Jahre lang hat Joachim Hanisch aus Bruck in der Oberpfalz im Landtag gesessen. Jetzt legt der bisherige Fraktionsvize der Freien Wähler sein Mandat nieder. Sein Nachfolger kommt aus Bad Kötzting im Landkreis Cham.

          Freie Wähler unterstützen Nürnberger Lebensmittelretter

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Nürnberger Jesuitenpater Jörg Alt, der Lebensmittel aus dem Abfall geholt und sein Containern selbst angezeigt hat, bekommt nun Rückendeckung. Wie die Freien Wähler aus München mitteilten, setzen sich zwei Landtagsabgeordnete für ihn ein.

          Nach langer Suche - Ingolstadt bekommt ein neues Theater

            Mehr als zehn Jahre ist über die neuen Kammerspiele diskutiert worden. Die Suche nach einem Standort war schwierig. Jetzt hat der Ingolstädter Stadtrat mit großer Mehrheit den Neubau beschlossen. Damit will er mehrere Probleme gleichzeitig lösen.