| BR24

 
 

Neueste Artikel

Finanztransaktionssteuer: Keine Chance für "Steuer gegen Armut"?

Mit der Kampagne "Steuer gegen Armut" setzten sich seit 2008 Stiftungen, Parteien, Gewerkschaften und Hilfswerke für eine Finanztransaktionssteuer ein. Nun stoppt das Bündnis seine Kampagne aus Protest gegen die europäische Finanzpolitik.

Kampagne "Steuer gegen Armut" stellt aus Protest die Arbeit ein

Das Bündnis "Steuer gegen Armut – Finanztransaktionssteuer" stellt aus Protest seine Tätigkeit ein. Das hat der Kampagnen-Mitbegründer Jesuitenpater Jörg Alt heute in Nürnberg mitgeteilt.

Neue Chance für die Finanztransaktionssteuer?

Die Finanzminister von Deutschland und Frankreich bringen einem Medienbericht zufolge erneut eine Abgabe auf Finanzdienstleistungen ins Gespräch. Die Einnahmen sollen in ein Budget für die Euro-Zone fließen.

Wissenschaftler fordern höhere Steuern für Reiche

Wissenschaftler plädieren für höhere Steuersätze für Reiche, um der sozialen Spaltung zu begegnen. "Zu viel Ungleichheit belastet den gesellschaftlichen Zusammenhalt", sagte Gustav Horn vom Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK).

Weltweit sind rund 65 Millionen Menschen auf der Flucht

Weitere Themen: Terrorverdächtiger handelte wohl im Auftrag des IS +++ WHO im Kampf gegen Cholera in Haiti +++ Pläne für Finanztransaktionssteuer werden konkreter +++ Lift-Neubau am Riedberger Horn fraglich

Kampf gegen Cholera in Haiti

Weitere Themen: Terrorverdächtiger handelte wohl im Auftrag des IS +++ Weltweit rund 65 Millionen Menschen auf der Flucht +++ Pläne für Finanztransaktionssteuer werden konkreter +++ Neubau am Riedberger Horn fraglich

Terrorverdächtiger Syrer handelte wohl im Auftrag des IS

Weitere Themen: Merkel verspricht Afrika-Hilfe +++ Weltweit rund 65 Millionen Menschen auf der Flucht +++ Pläne für Finanztransaktionssteuer werden konkreter +++ Neubau am Riedberger Horn fraglich

Merkel will mit G20-Konferenz Afrikas Wirtschaft stärken

Weitere Themen: Terrorverdächtiger Syrer bekam angeblich Befehle vom IS +++ Welthungerhilfe: 65 Mio. Menschen sind auf der Flucht +++ Zehn EU-Länder einigen sich auf Finanztransaktionssteuer +++ Bund hat Bedenken gegen Skischaukel am Riedberger Horn

Finanztransaktionssteuer: Zehn EU-Länder sind sich einig

Weitere Themen: Terrorverdächtiger Syrer soll auf IS-Befehl gehandelt haben +++ Merkel will mit G20-Konferenz Afrikas Wirtschaft stärken +++ Welthungerhilfe: 65 Mio. Menschen auf der Flucht +++ Riedberger Horn: Bund hat Bedenken gegen Skischaukel

Topthema: Microsoft eröffnet Deutschland-Zentrale in München

weitere Themen: Finanztransaktionssteuer auf der Zielgeraden + Annäherung im Tarifstreit bei Eurowings Moderation: Stephan Lina