| BR24

 
 

Neueste Artikel

Münchner Polizei fahndet öffentlich nach Bankräuber

Ein unbekannter Täter hat am frühen Abend eine Bankfiliale gegenüber dem Funkhaus des BR in München überfallen. Der etwa 25 bis 30 Jahre alte Räuber ist mit dem erbeuteten Bargeld auf der Flucht. Die Polizei fahndet nun öffentlich nach ihm.

Banküberfall beim BR-Funkhaus: Täter flüchtig

Mitten in München, nah bei Funk und Fernsehen: Ein unbekannter Täter hat am frühen Abend die Bankfiliale der Sparda-Bank gegenüber dem Funkhaus des BR überfallen. Der etwa 25 bis 30 Jahre alte Räuber ist mit dem erbeuteten Bargeld auf der Flucht.

Messerangriffe in Nürnberg – ein Täter weiterhin auf der Flucht

Gleich zwei folgenschwere Messerattacken beschäftigen derzeit die Nürnberger Polizei. Zwei Männer wurden dabei lebensgefährlich verletzt. Auch einen Tag danach ist ein Tatverdächtiger weiterhin flüchtig.

Moosinning: Großfahndung nach Tankstellenräubern

Die Polizei hat am Dienstag im Großraum Moosinning mit einem Dutzend Streifenwagen und Hubschrauber nach Tankstellenräubern gefahndet. Drei Maskierte hatten am Mittag mit einer Pistole eine Tankstelle an der B388 betreten und die Pächterin bedroht.

Niederbayerische Polizei bezeichnet Hochdeutsch als Dialekt

Ist Hochdeutsch ein Dialekt? Zumindest könnte man das meinen, wenn man eine Pressemitteilung der Polizei Niederbayern auf Facebook liest. Der Polizei-Post schlägt hohe Wellen im Internet.

15-Jährige im Kreis Cham niedergestochen - Täter flüchtig

In Frahelsbruck im Landkreis Cham ist eine 15-Jährige niedergestochen worden. Der Täter ist auf der Flucht. Die Polizei hat eine Warnung herausgegeben. Eine Großfahndung ist eingeleitet.

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle: Zeugin gesucht

Maskiert mit einem Motorradhelm hat ein Unbekannter eine Tankstelle in Ascha (Lkr. Straubing-Bogen) überfallen. Die Angestellte bedrohte er mit einer Schusswaffe. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach dem Unbekannten und eine wichtige Zeugin.

82-Jährige überfallen – Täter erbeuten Schmuck und Edelsteine

Zwei Männer haben am Wochenende eine 82-jährige Frau in ihrem Haus in Utting am Ammersee überfallen und Schmuck und Edelsteine geraubt. Die Täter sind auf der Flucht. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig – auch weil es kaum Zeugenhinweise gibt.

29-Jähriger nach Angriff auf Vater festgenommen

Nachdem er seinen Vater unvermittelt angegriffen und schwer verletzt hat, ist ein 29 Jahre alter Nürnberger von der Polizei festgenommen worden. Die Beamten hatten unter anderem mit Hunden und einem Hubschrauber nach dem Mann gefahndet.

Fahndung nach Attacke gegen Vater: 29-Jähriger wurde gesehen

Die Polizei fahndet jetzt öffentlich nach einem 29-Jährigen, der am vergangenen Dienstag auf seinen Vater eingestochen und ihn am Kopf verletzt haben soll. Die Polizei hat Hinweise erhalten, dass sich der Mann in Tatortnähe aufgehalten hat.