| BR24

 
 

Neueste Artikel

Timo Wenzel verlängert Trainervertrag beim 1. FC Schweinfurt 05

Chef-Trainer Timo Wenzel verlängert seinen Vertrag beim 1. FC Schweinfurt 05. Das teilte der Regionalliga-Verein am Nachmittag mit. Björn Schlicke, sportlicher Leiter der "Schnüdel", zeigt sich glücklich über den Vertragsabschluss.

Geldstrafe für den 1. FC Schweinfurt 05

Das Sportgericht Bayern hat den 1. FC Schweinfurt 05 wegen Verletzung der Platzdisziplin zu einer Geldstrafe verurteilt. Er reagiert damit auf die Vorfälle beim Auswärtsspiel der "Schnüdel" am 8. März beim TSV Buchbach.

FC Schweinfurt 05 verurteilt Verhalten seiner Fans

Da Schnüdel-Fans Pyrotechnik zündeten, musste das Auswärtsspiel des FC Schweinfurt 05 vergangenen Freitag zweimal unterbrochen werden. Der Verein fordert den oder die Täter auf, sich bei ihnen zu melden. Dem FC 05 droht schlimmstenfalls Punktabzug.

Regionalliga: Wintermeister FC Bayern II zerlegt Schweinfurt

Der FC Bayern II steuert weiter fest auf den Titel in der Regionalliga Bayern zu. Die Münchner gewannen das letzte Spiel vor der Winterpause klar gegen Schweinfurt. Nur der VfB Eichstätt ist den Bayern derzeit noch auf den Fersen.

Benefizspiel: Würzburger Fußballverein gegen FC Schweinfurt 05

Der verschuldete Würzburger Fußballverein WFV meldet erneut eine gute Nachricht. Nachdem bekannt wurde, dass ein Geschäftsmann als Vorstand einsteigen und das Defizit übernehmen will, gibt es bald noch ein Benefizspiel gegen den 1. FC Schweinfurt 05.

Regionalliga: Schalding-Heining überrascht in Schweinfurt

Auswärts ist der SV Schalding-Heining in der Regionalliga Bayern eine Macht. Nun entführten die Niederbayern sogar beim Tabellendritten, dem FC Schweinfurt 05, drei Punkte. Durch das 3:1 (1:1) festigte Schalding-Heining den siebten Tabellenplatz.

Pyrotechnik im Toto-Pokalspiel: Strafen für Fußballvereine

Das Toto-Pokal-Achtelfinale FC 05 Schweinfurt gegen Kickers Würzburg Mitte September hat beiden Vereinen nun Geldstrafen eingebracht. Seinerzeit hatten Fans aus beiden Lagern im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion pyrotechnische Gegenständen gezündet.

FC Schweinfurt 05: Björn Schlicke wird neuer Sportlicher Leiter

Fußball-Regionalligist FC Schweinfurt 05 hat nach dem Skandal um das Toto-Pokal-Achteilfinale gegen die Würzburger Kickers einen neuen Sportlichen Leiter verpflichtet. Björn Schlicke tritt sein Amt zum 1. Januar 2019 an.

Gerd Klaus nicht mehr sportlicher Leiter des FC Schweinfurt 05

Gerd Klaus ist nicht mehr sportlicher Leiter des 1. FC Schweinfurt 05. Aufgrund des fehlerhaften Spielereinsatzes im Toto-Pokal-Achtelfinale hat Klaus heute seinen Rücktritt angeboten. Geschäftsführer Markus Wolf entsprach seinem Wunsch.

Kickers Würzburg: Einspruch gegen Totopokalspiel in Schweinfurt

Die Würzburger Kickers haben beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) Einspruch gegen die Wertung des Toto-Pokal-Achtelfinalspiels beim FC Schweinfurt 05 eingelegt: Im Schweinfurter Kader wären nicht genügend Spieler jünger als 23 Jahre gewesen.