| BR24

 
 

Neueste Artikel

Christuskirche Straubing baut großzügige Sozialwohnungen

Nachdem die evangelisch-lutherische Christuskirche in Straubing ihr Pfarramt abgerissen hat, entsteht dort ein dreistöckiges Gebäude mit sieben Mietwohnungen. Die Wohnungen sind für einkommensschwache, kinderreiche Familien.

Mit Paramenten farbige Kirchenräume gestalten

Den Heiligen Geist auf Stoff bannen? Kein Problem für Beate Baberske. Sie leitet in Neuendettelsau die älteste evangelische Paramenten-Werkstatt der Welt. Die bunten Kirchen-Textilien haben eine bemerkenswerte Wirkung.

#fragBR24💡 Ist Karfreitag der höchste evangelische Feiertag?

Karfreitag ist für Christen ein Tag der Trauer: Es ist der Tag, an dem laut Bibel Jesus gekreuzigt wurde und starb. Immer wieder hört man, dass der Karfreitag in der evangelischen Kirche sogar der höchste Feiertag wäre. Aber stimmt das?

Kreuzerlass: Landesbischof bewertet Debatte positiv

Bayerns evangelischer Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm bewertet die Diskussion um den sogenannten "Kreuzerlass" positiv. In der Flüchtlingspolitik gebe es Anzeichen, dass die Debatte etwas gebracht habe, so der Landesbischof im BR-Interview.

Missbrauchsfälle Schweinfurt: 25-Jähriger auch in Jungs-WG tätig

Der Verdächtige im Missbrauchs-Fall bei der Stadtranderholung in Zell bei Schweinfurt hat auch ein Jahr lang in einer Wohngruppe für Jungen in Forst gearbeitet. Das hat die evangelische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Schweinfurt bestätigt.

Evangelisches Dekanat Kitzingen bekommt erstmals eine Chefin

Erstmals in seiner Geschichte wird eine Frau das evangelische Dekanat Kitzingen leiten. Pfarrerin Kerstin Baderschneider wird dort ab 1. Dezember neue Chefin. Das Wahlgremium hatte dem Vorschlag bereits am Mittwochabend zugestimmt.

Würzburger Kinderporno-Fall: Logopäde noch in anderer Kita tätig

Der im Würzburger Kinderporno-Fall inhaftierte Logopäde war noch an einer weiteren Kindertagesstätte tätig. Auch diese Einrichtung befindet sich in Würzburg. Weitere Taten wurden bislang aber nicht bekannt.

So hat das Gender-Zentrum die evangelische Kirche verändert

Wie geht Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau in kirchlichen Ämtern? Damit setzt sich seit fünf Jahren das "Studienzentrum für Genderfragen der Evangelischen Kirche in Deutschland " auseinander. Was hat sich seither getan?

Wahlen in der EU: Wie sich die Kirchen für Europa engagieren

Macht euer Kreuz für Europa! Dazu rufen die katholische und evangelische Kirche in Bayern vor der Europawahl nachdrücklich auf. Von den Politikern fordern sie mehr Fairness und Solidarität. Was aber tun die Kirchen selbst für ein geeintes Europa?

Wie die evangelische Kirche attraktiver werden soll

Seit zwei Jahren steuert die evangelische Landeskirche mit einem Reformprozess gegen Bedeutungsverlust und Mitgliederschwund. Bei der Tagung der Landessynode in Lindau wurden nun die Weichen für weitreichende Reformen gestellt.