Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Seenotrettung im Mittelmeer: Jedes Schiff muss retten

    Für viele Flüchtlinge ist der Seeweg über das Mittelmeer der einzige Weg nach Europa. Viele bezahlen das mit ihrem Leben. Ein #Faktenfuchs über die Seenotrettung, deren Hintergründe und warum Gerettete nicht zurück nach Libyen gebracht werden.

    Gefahr aus dem All gebannt - großer Asteroid rast an Erde vorbei

      Laut Weltraumagentur Esa lagen die Chancen für eine Kollision bei 1 zu 7.299. Nun aber herrscht Gewissheit: Der 50-Meter-Asteroid "2006QV89" wird im September an der Erde vorbeirasen. Ein Einschlag des Brockens hätte katastrophale Folgen gehabt.

      Von der Leyen: Mit allen Pro-Europäern zusammenarbeiten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ursula von der Leyen hat es geschafft: 383 Abgeordnete des EU-Parlaments haben die bisherige Verteidigungsministerin zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Der EVP-Politiker David McAllister setzt jetzt auf die pro-europäischen Kräfte.

      Von der Leyen am Ziel - Die Wahl im Ticker zum Nachlesen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das EU-Parlament hat abgestimmt: Ursula von der Leyen ist als Präsidentin der Europäischen Kommission bestätigt worden. Die Wahl und die Reaktionen im Newsticker.

      EU-Parlament stimmt für von der Leyen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ursula von der Leyen hat es geschafft: Die CDU-Politikerin wird Präsidentin der EU-Kommission. Das EU-Parlament stimmte mit knapper Mehrheit für die 60-jährige Deutsche. Zuvor hatte von der Leyen mit einer leidenschaftlichen Rede für sich geworben.

      Kommentar: Von der Leyen muss Europa demokratischer machen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit Ursula von der Leyen wurde erstmals eine Frau an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Ein besonderer Moment - doch jetzt muss die CDU-Politikerin dafür sorgen, dass das EU-Parlament gestärkt wird, meint Holger Romann.

      Klima-Flüchtlinge: Innenminister kritisieren Kapitänin Rackete
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Innenminister von Bayern und Hessen, Herrmann und Beuth, haben die Äußerungen von Sea-Watch-Kapitänin Rackete zur Flüchtlingspolitik kritisiert. Rackete hatte unter anderem gefordert, dass Europa sogenannte Klima-Flüchtlinge aufnehmen solle.

      US-Banken vergrößern Abstand zu Wettbewerbern aus Europa
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die US-Bank Citigroup hat im zweiten Quartal 4,8 Milliarden Dollar Überschuss erzielt – mehr als die meisten europäischen Großbanken im ganzen Jahr. Auch JP Morgan oder Goldman Sachs werden nun Zahlen vorlegen, auf die man in Europa neidisch blickt.

      Kaum Zustimmung für PKW-Maut ohne Ausgleich
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Europäische Gerichtshof hatte die deutsche PKW-Maut als rechtswidrig eingestuft. Nun denkt der Präsident des Bundesrechnungshofes Scheller über eine PKW-Maut ohne Ausgleich für deutsche Autofahrer nach - trifft damit jedoch auf wenig Gegenliebe.

      Satelliten-Navigationssystem Galileo ausgefallen

        Das europäische Satelliten-Navigationssystem Galileo ist seit Donnerstag teilweise gestört. Sämtliche Satelliten sind ausgefallen. Experten arbeiten daran, den Fehler zu beheben.