Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Der letzte Sonntags-Stammtisch mit Heckl und Hanitzsch

    Es war der letzte Sonntags-Stammtisch mit Wolfgang M. Heckl und Dieter Hanitzsch - beide blickten auf 409 Sendungen zurück, in denen sie Freud und Leid der Woche geteilt hatten. Zu Gast außerdem: Ex-CSU-Chef Erwin Huber und Kabarettist Jürgen Kirner.

    Abgewählt oder ausgeschieden: Was kommt nach dem Landtag?

      Umzug im Landtag: Neue Abgeordnete kommen, viele müssen ihren Stuhl frei machen, ob gewollt oder nicht - unter ihnen: Erwin Huber, Barbara Stamm oder Ludwig Spaenle. Was kommt für sie nach dem Landtag?

      Seehofer deutet im BR Rücktritt als CSU-Chef an
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach der Schlappe der CSU bei der Landtagswahl in Bayern hat Parteichef Seehofer angekündigt, sich nicht allein für das Ergebnis verantwortlich machen zu lassen. "Nochmal mache ich einen Watschnbaum nicht", sagte er im BR. Eher ziehe er Konsequenzen.

      Analyse: Warum Söder die CSU-Wahlpleite schönreden kann
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Debatte über Konsequenzen aus dem schwachen Abschneiden der CSU bei der Landtagswahl wird verschoben. Stattdessen redet Ministerpräsident Söder die Partei stark. Er profitiert von einem gefühlten Erfolg in einer krachenden Niederlage.

      Bayerischer Landtag: Acht Ostbayern nehmen Abschied

        Die letzte Sitzung dieser Legislaturperiode diese Woche im Bayerischen Landtag war für einige Politiker die letzte. Acht Abgeordnete aus Niederbayern und der Oberpfalz beenden nach vielen Jahren ihre Karriere im Landtag.

        Getrübte Stimmung: CSU-Basis fremdelt mit Seehofers Kurs
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Rund 13 Wochen sind es noch bis zur Landtagswahl. Die Umfrage-Werte der CSU sind schlecht und auch die Stimmung könnte besser sein. Erwin Huber, Ex-CSU-Chef, sagte, Seehofers Agieren verwundere mittlerweile viele in der CSU.

        Nikolaus Neumaier über CSU: "Großes Unverständnis in der Partei"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Leiter der BR-Landespolitik, Nikolaus Neumeier, ordnet Erwin Hubers kritische Aussagen über Horst Seehofer ein. Dahinter stecke durchaus Unmut in der Partei über die Politik des CSU-Chefs.

        Debatte in der CSU: Seehofers Ton irritiert Teile der Basis
        • Artikel mit Video-Inhalten

        13 Wochen sind es noch bis zur Landtagswahl - und an der CSU-Basis rumort es. Erste Stimmen mahnen, Parteichef Seehofer könne zur Belastung für den Wahlkampf werden. Aber es gibt auch Zustimmung.

        Unmut in der CSU: Migrationskurs von Seehofer befremdet Basis
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Jüngste Umfragen belegen, dass der scharfe Kurs in der Migrationspolitik der CSU keineswegs Vorteile bringt. Im Gegenteil - er verschafft der AfD Zulauf. An der Basis formiert sich Widerstand - und auch weiter oben gibt es Kritik.

        Huber kritisiert Seehofers Verhandlungstaktik im Asylstreit
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Asylstreit in der Union übt der ehemalige CSU-Chef Huber harsche Kritik an Seehofer. Beim Sonntags-Stammtisch des BR Fernsehens mahnt Huber, nach dem "Tunnelblick" auf die Flüchtlingspolitik jetzt den Fokus auf andere Themen zu richten.