Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Afrikaner in Hessen angeschossen: Rassismus als Motiv?

    Ein 26-Jähriger aus Eritrea ist im südhessischen Wächtersbach durch Schüsse schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Täter wurde später tot aufgefunden. Die Ermittler halten ein fremdenfeindliches Motiv für möglich.

    Haftbefehl: Mann schlägt Schlafenden mit Holzlatte

      Ein 40-Jähriger aus Eritrea soll in einer Asylbewerberunterkunft in Coburg mit einer Holzlatte auf einen schlafenden Mitbewohner losgegangen sein und ihn dabei verletzt haben. Nun muss er sich wegen versuchten Totschlags vor Gericht verantworten.

      Versuchter Mord an Elfjährigem: 9 Jahre Haft gefordert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Prozess um den versuchten Mord an einem elfjährigen Jungen aus Vilshofen wurden die Plädoyers gehalten: Die Staatsanwaltschaft plädiert auf versuchten Mord, die Verteidigung auf gefährliche Körperverletzung.

      25-Jähriger angeklagt wegen mutmaßlicher Vergewaltigung

        Die Staatsanwaltschaft Memmingen hat Anklage gegen einen 25-Jährigen aus Eritrea erhoben. Ihm werden laut Anklageschrift mehrere Sexualstraftaten, unter anderem Vergewaltigungen, vorgeworfen. Aktuell wird geklärt, ob der Verdächtige schuldfähig ist.

        Deutsch lernen mit Integrationsspiel in Wunsiedel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Spielerisch Deutsch lernen mit einem zweisprachigen Integrationsspiel: Schüler aus Syrien und Afghanistan lernen damit nicht nur die Bundesländer besser kennen, sondern erfahren auch, welche gesellschaftlichen Werte hierzulande gelten.

        Abschiebe-Streit um Jugendliche oder junge Frau aus Eritrea
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Flüchtlingshilfsorganisationen schlagen Alarm: Eine Jugendliche sitze in Eichstätt in Abschiebehaft – obwohl Minderjährige normalerweise gar nicht abgeschoben werden dürfen. Die deutschen Behörden halten die junge Frau allerdings für erwachsen.

        Sonntag der Weltmission: Hilfe für Menschen in Äthiopien
        • Artikel mit Bildergalerie

        Sie retten Typhus-Kranke, geben Kindern in den Slums zu essen und finanzieren geflüchteten Studierenden einen Uni-Besuch: Katholiken in Äthiopien fallen demografisch gesehen kaum ins Gewicht und doch wirken sie weit in die Gesellschaft hinein.

        Urteil wegen versuchten Mordes in Traunsteiner Disco erwartet
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es geht um versuchten Mord: Der 22-jährige Mann soll ein 16-jähriges Mädchen in einer Disco in Rosenheim niedergestochen haben. Der aus Eritrea stammende Mann hat zwar die Aussage verweigert. Ein Geständnis des Mannes gibt es dennoch.

        Mann wegen Messer-Attacke in Disco vor Gericht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Am Landgericht Traunstein muss sich ein 22-Jähriger unter anderem wegen versuchten Mordes verantworten. Der aus Eritrea stammende Mann soll im März ein 16-jähriges Mädchen in einer Rosenheimer Disco niedergestochen haben.

        Studio Clash: Schweizer Design-Projekt mit Migranten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein Ex-Werber aus Teheran fährt Taxi. Ein Fotograf aus Eritrea wartet auf den Asylbescheid. Eine kurdische Designerin ist Kellnerin. Das Schweizer Projekt "Studio Clash" bringt Migranten in die Kreativwirtschaft. Jan Knopp im kulturWelt-Gespräch.