| BR24

 
 

Neueste Artikel

Expertisentag im Porzellanikon Hohenberg

Erbstücke, Schätze aus dem Keller oder Flohmarktfundstücke: Besonderheiten aus Porzellan können im Porzellanikon in Hohenberg an der Eger heute wieder von Experten begutachtet werden.

Mumien-Fund in München - Unterwegs mit einem Pathologen

Frühjahr 2017 in München: Ein Mumien-Kopf wird auf einem Dachboden gefunden. Ein Erbstück. Ja, ist klar. Nein, ist nicht klar! Der Pathologe Andreas Nerlich schaut sich das Fundstück genau an und befindet: Der Kopf ist echt und uralt!

Aktion in Coburg: Experten geben Tipps zu Dachbodenschätzen

Dachbodenfunde, Erbstücke oder Antiquitäten stellen ihre Besitzer oft vor ungelöste Rätsel. Deshalb geben am Mittwoch die Experten der Kunstsammlungen auf der Veste Coburg Tipps zu mitgebrachten Gegenständen.

200 Jahre alte Semmel als Familien-Erbstück

Die wohl älteste Semmel Bayerns liegt in einer Blechdose in München-Lochhausen. Familie Lerf hat sie im Nachlass der Oma gefunden, dazu einen Zettel mit dem Herstellungsjahr: 1817! - elf Jahre nach Gründung des Königreichs Bayern. Von Birgit Grundner