Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Teilhabeatlas": Defizite in Nord- und Ostbayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Strukturschwache Regionen in Deutschland drohen einer Studie zufolge weiter den Anschluss an wohlhabendere Regionen und Kommunen zu verlieren. Betroffen ist auch Nord- und Ostbayern. Die Macher der Studie sagen, es muss sich keiner abgehängt fühlen.

Fragen und Antworten zum Soli-Abbau
  • Artikel mit Video-Inhalten

Finanzminister Olaf Scholz will 96,5 Prozent der Steuerzahler beim Solidaritätszuschlag entlasten. Seit seiner Einführung ist der Soli umstritten - oft fälschlicherweise als reine Ost-Entwicklungshilfe abgetan. Fünf Fragen und Antworten zum Soli.

Ein bayerischer Pfarrer auf Albert Schweitzers Spuren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Gesundheitssystem in Tansania ist schlecht, der Gang zum Arzt für viele unbezahlbar. Der Priester und Missionsarzt Thomas Brei hat deswegen in Tansania eine Klinik gegründet, ganz ähnlich wie sein großes Vorbild Albert Schweitzer.

Söder in Äthiopien: Vom Kaffeelager bis zum Präsidentenpalast
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Themenspektrum des letzten Tags von Ministerpräsident Söders Äthiopien-Reise war breit. Er sieht in dem Land Potenzial - unter bestimmten Voraussetzungen.

Söder wirbt in Äthiopien für mehr Entwicklungshilfe
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit wenig Geld viel bewegen: Auf seiner Äthiopienreise hat Ministerpräsident Markus Söder das Flüchtlingscamp Gambela an der Grenze zum Südsudan besucht. Er warb für mehr Engagement in der Entwicklungshilfe - um Fluchtursachen zu bekämpfen.

Bevölkerungswachstum: Wie die Entwicklungshilfe umsteuern muss
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weniger Hunger, mehr medizinische Hilfe: Die Bevölkerung in Afrika explodiert. Dadurch droht den Menschen neue Armut und treibt sie in die Flucht. Der Gesamtafrikanische Kirchenverband will die Gläubigen dazu bringen, weniger Kinder zu kriegen.

Welt an der Grenze: Was in der Entwicklungshilfe schief läuft

    Afrika erlebt derzeit eine Bevölkerungsexplosion. Die Folge: Viele junge Afrikaner sehen in ihrem Land keine Zukunft und flüchten vor Armut und Perspektivlosigkeit. Kritiker sehen auch die europäische Entwicklungshilfe als eine der Ursachen.

    Würzburger Partnerkaffee: 51.100 Euro für Projekte in Tansania
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Verein Würzburger Partnerkaffee hat im Jahr 2018 68,4 Tonnen fair gehandelter Röstkaffee verkauft. Das entspricht der Menge von rund neun Millionen Tassen Kaffee. Von dem Erlös wurden insgesamt 51.100 Euro an zehn Projekte in Tansania gezahlt.

    Müller: Firmen notfalls ab 2020 zu fairem Handel verpflichten

      Im Kampf gegen Kinderarbeit will Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) deutsche Firmen ab dem kommenden Jahr notfalls mit Gesetzen zum fairen Handel verpflichten. Das erklärte Müller zur Eröffnung der Grünen Woche in Berlin.

      Müller mahnt nach Flugpannen: "Sollte so nicht mehr passieren"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eine Pannenserie am Regierungsflieger hat die Afrika-Reise von Bundesentwicklungsminister Müller (CSU) überschattet. Im BR-Interview spricht der CSU-Politiker von einem "enormen Reputationsschaden". Und er schildert eine dramatische Szene an Bord.