Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Entgleiste Münchner Tram: Unfall oder Anschlag?

    Wegen eines Fahrrad-Kettenschlosses in den Schienen ist am Montag in München eine Trambahn entgleist. Nun ermittelt die Polizei wegen Gefährdung des Bahnverkehrs – und sucht einen Schuldigen, der das Hindernis vorsätzlich dort abgelegt haben könnte.

    Polizeiskandal in München: 14 Beamte suspendiert oder versetzt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Verdacht, der die Ermittlungen begründete, war wohl falsch. Doch auch was die Ermittler dann zutage förderten, wirft ein übles Licht auf eine Polizei-Spezialeinheit. Es geht um NS-Symbole, sexuelle Entgleisungen und einen gefährlichen "Scherz".

    Entgleister Güterzug in Augsburg: Ursache war wohl ein Hemmschuh
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es war wohl ein Hemmschuh, der den Güterzug in Augsburg-Oberhausen entgleisen ließ. Das ist der Stand der Ermittlungen der Polizei. Der Unfall sorgt weiter für Behinderungen.

    Enorme Beeinträchtigungen bei der Bahn wegen Zugentgleisung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Zug, der in der Nacht zum Freitag in Augsburg entgleist ist, konnte weggefahren werden. Derzeit ist die Bahn mit der Schadensfeststellung beschäftigt. Bahnfahrer müssen vielerorts mit Zugausfällen rechnen und auf Tram und Busse ausweichen.

    Nach Güterzug-Entgleisung: Streckensperrung wohl bis Dienstag
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Zug, der in der Nacht zum Freitag in Augsburg entgleist ist, hat laut Bahn einen höheren Schaden angerichtet, als bisher angenommen. Die Strecke Augsburg Hbf-Gersthofen bleibt deshalb wohl bis Dienstag gesperrt. Für Bahnkunden wird es schwierig.

    Social-Media-Skandale: Ribéry in prominenter Gesellschaft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Franck Ribéry kassierte große Kritik für seine heftige Social-Media-Entgleisung. Aber der Franzose in Diensten des FC Bayern München ist nicht der einzige Star, der mit Veröffentlichungen im Internet für Wirbel sorgte.

    Vergessene Keile offenbar Ursache für Riemer Zugunfall

      Nach dem Güterzugunfall in München-Riem steht nun offenbar die Ursache für das Entgleisen des Zugs fest. Laut Bundespolizei lagen sogenannte Hemmschuhe, also Sicherungskeile, auf dem Gleis. Warum sie dort lagen, wird derzeit untersucht.

      Gefährlicher Unfug: Gegenstände auf Gleise der Ilztalbahn gelegt

        Lebensgefährlicher Unfug: In den vergangenen Tagen sind in mehreren Fällen Gegenstände auf oder in die Gleise der Ilztalbahn gelegt worden. Im schlimmsten Fall könnte dadurch ein Zug entgleisen.

        B5 Bayern: Reaktionen der CSU auf Kreuz-Kritik
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bahnstrecke München – Markt Schwaben bleibt nach Güterzug- Entgleisung gesperrt+++ Immobilienboom hält an +++ Polizei warnt vor Straftaten in Freinacht +++ Stromausfall in Teilen des Landkreis Aschaffenburg +++ Moderation: Angela Braun