Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sollte der 20. Juli ein Feiertag werden?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am 20. Juli 1944 scheiterte die Operation Walküre. Über 200 Menschen wurden danach zum Tode verurteilt, darunter Graf von der Schulenburg. Im Interview erklärt seine Enkelin, warum der Tag zum Feiertag werden sollte.

Überdosis: Enkelin von Robert Kennedy mit 22 Jahren gestorben

    Der Tod der 22-jährigen Saoirse Kennedy Hill ist ein weiteres tragisches Ereignis für die Kennedys. Die Enkelin Robert Kennedys starb auf dem Familienanwesen. Der Kennedy-Clan musste schon zwei Attentate und einen Flugzeugabsturz verkraften.

    Wagner-Nachlass: Bayreuther Museen reich beschenkt

      Die Urenkelin des Komponisten Richard Wagner beschenkt zwei Bayreuther Museen. Sie überlässt ein Bild und ein Gedicht, das der Komponist verfasst hat.

      Deggendorf: Malteser-Herzenswunschmobil erfüllt letzte Wünsche
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Todkranken Menschen einen letzten Wunsch erfüllen: Das ist in Deggendorf mit dem neuen Herzenswunsch-Krankenwagen der Malteser möglich. Der erste Einsatz war erfolgreich: Die Fahrt eines Großvaters zur Hochzeit seiner Enkelin.

      Letzte Enkelin Wagners verstorben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die letzte Enkelin des Komponisten Richard Wagners ist tot. Verena Lafferentz-Wagner verstarb am Karfreitag im Alter von 98 Jahren. Das teilte der Richard-Wagner-Verband International mit.

      61-Jährige bringt als Leihmutter eigene Enkelin zur Welt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine 61-jährige Amerikanerin hat als Leihmutter für ihren Sohn und dessen Ehemann ein Kind ausgetragen und nun ihre eigene Enkelin zur Welt gebracht. Die Leihmutter und das Mädchen sind laut Ärzten gesund. Uma wog bei der Geburt 2,3 Kilogramm.

      Enkelin von Forscher Cousteau kämpft für Erhalt der Ozeane

        Alexandra Cousteau, die Enkelin des legendären Meeresforschers Jacques Cousteau, hat zu einem nachhaltigen Fischkonsum aufgerufen: In Handel und Gastronomie gäbe es immer "dieselben 15 Fischsorten". Das steigere das Risiko der Überfischung der Meere.

        Sandharlanden: Zukunftsdenken statt Dorfladensterben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Dorfladen "Boderei" in Sandharlanden im Landkreis Kelheim hat stolze 90 Jahre auf dem Buckel. Aufhören? Nein! Die 23-jährige Enkelin übernimmt den Laden jetzt von der Großmutter und das mit einem neuen Konzept.

        61-Jähriger überfährt Enkelin mit Radlader

          Ein tragischer Unfall hat sich gestern in Rotthalmünster im Landkreis Passau ereignet. Dabei kam ein sieben Jahre altes Mädchen ums Leben. Es wurde von einem Radlader überrollt.

          "Desaster": Sigrid Rausings Memoir über Drogen und Depression
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Sigrid Rausing, Enkelin des Tetra Pak-Begründers Ruben Rausing, schreibt in ihrem Buch "Desaster" über die Drogensucht ihres Bruders und den Tod seiner Frau. Und darüber, wie es ist, wenn ein Familienschicksal zum Medienstoff wird. Von Knut Cordsen