Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Protest in Gustenfelden gegen Ausbau "Juraleitung"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Protest des Aktionsbündnisses in Gustenfelden im Landkreis Roth richtet sich gegen den Ausbau der sogenannten "Juraleitung". Diese soll von 220 auf 360 Kilovolt erhöht werden und braucht unter anderem höhere Strommasten.

Energiewende für daheim? Mini-Photovoltaik auf Bayerns Balkonen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kleine Solarpanele auf Balkon oder Terrasse können auch einen Beitrag zur Energiewende leisten. Deshalb will das Wirtschaftsministerium für diese Kleinstkraftwerke besser werben. Doch diese Auflagen sind zu beachten.

Zu wenig Fördermittel für die Energiewende im Nahverkehr?

    Die EU will, dass mehr Fahrzeuge im öffentlichen Nahverkehr emissionsfrei laufen. Um die Vorgabe der EU zu erreichen, fördert der Bund neue Elektrobusse. Doch die Mittel reichen nicht aus. Ein #Faktenfuchs.

    Elektrobusse könnten Ticketpreise im Nahverkehr verteuern

      Der Umstieg auf emissionsfreie Nahverkehrsmittel wird teuer. Schon jetzt wird der Steuerzahler zur Kasse gebeten. Die Betreiber sagen: Auch die Ticketpreise könnten steigen. Ein #Faktenfuchs.

      Unausgereifte Elektrobusse – Diese Alternativen gibt es

        Zu spät dran und nicht ausgereift? Die Hersteller von Elektrobussen stehen in der Kritik. Um die Vorgaben der EU umzusetzen, muss Deutschland umrüsten. Für Elektrobusse gibt es auch Alternativen, der #Faktenfuchs hat sie untersucht.

        Metropolregion Nürnberg vorne bei Produktion von Ökostrom

          Nahezu die Hälfte des Stroms, der in der Metropolregion Nürnberg verbraucht wird, wird auch in der Region aus erneuerbaren Quellen erzeugt. Damit liegt die Städte und Gemeinden hier über dem deutschen und dem bayernweiten Durchschnitt.

          Förderprogramm für Solarstrom wird fortgesetzt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das 10.000-Häuser-Programm startet in die nächste Runde: So sollen Eigentümer, die in ihrer Immobilie Energieeffizienz und neue Technologien kombinieren wollen, finanziell unterstützt werden.

          Irrsinn von Irsching: Moderne Gaskraftwerke stehen still
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Deutschland wird seine Klimaziele verfehlen, da es weiterhin Kohle verbrennt, obwohl in Bayern modernste Gaskraftwerke stillstehen. Dabei laufen in Irsching bei Vohburg an der Donau zwei der effizientesten Gaskraftwerke Europas nicht.

          Warum setzt München Bürgerentscheid zum Kohleausstieg nicht um?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Unverständnis herrscht bei der Münchner Stadtopposition nach der Entscheidung im Stadtrat: SPD und CSU hatten beschlossen, das Kohlekraftwerk bis 2028 weiterlaufen zu lassen, obwohl ein Bürgerentscheid die Abschaltung gefordert hatte.

          CO2-Steuer: Gängige Praxis in Nord- und Westeuropa

            Deutschland verfehlt momentan die Klimaschutzziele, deshalb wird jetzt dringend nach Lösungen gesucht. Eine C02-Steuer könnte Unternehmen und Haushalte zu einem Richtungswechsel motivieren. In 46 Ländern der Welt gibt es diese Abgabe bereits.