| BR24

 
 

Neueste Artikel

Wacker Chemie: Energiepreise belasten Ergebnis

Der bayerische Chemiekonzern Wacker musste im vergangenen Jahr Mehrkosten für Energie und Rohstoffe verkraften, der Gewinn fiel 2018 im Vergleich zum Vorjahr um acht Prozent zurück. Auch für dieses Jahr rechnet Wacker Chemie mit einem Gewinnrückgang.

Bayerischer Energiepreis 2018

Im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg ist der Bayerische Energiepreis 2018 vergeben worden. Der neue bayerische Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger (FW) zeichnet eine unterfränkische Energiegenossenschaft aus.

Handwerker immer teurer

Die bayerischen Handwerksbetriebe sind in bester Stimmung. 63 Prozent der befragten Unternehmer bewerten in der aktuellen Umfrage der Kammern ihre Lage als gut, rund 30 Prozent als befriedigend.

B5 Wirtschaft: Teuerungsrate in Deutschland weiter hoch

Warnstreiks bei T-Systems +++ Biotechbranche in Bayern legt weiter zu +++ Piloten von Ryanair im Streik +++ Moderation: Wolfram Schrag

GfK - Konjunkturerwartung bricht ein

Der Handelskonflikt mit den USA und steigende Energiepreise haben den Konjunkturerwartungen der Deutschen einen deutlichen Dämpfer versetzt. Das geht aus der Konsumklimastudie des Nürnberger Marktforschungsunternehmens GfK hervor.

GfK-Konsumklima: Deutsche rechnen mit schwächerer Konjunktur

Der Handelskonflikt mit den USA und steigende Energiepreise haben den Konjunkturerwartungen der Deutschen einen deutlichen Dämpfer versetzt. In Kauflaune sind die Verbraucher aber trotzdem.

B5 Wirtschaft: Deutsche zahlen in der EU am meisten für Strom

weitere Themen: Inflationsrate wieder gestiegen +++ Sicherheitslücke bei Apple +++ PSA fordert angeblich Millionen von GM +++ Moderation: Gabriel Wirth

B5 Wirtschaft: Inflation zieht zum dritten Mal in Folge an

Energiepreise könnten weiter steigen +++ Getränkeindustrie arbeitet an umweltfreundlichen Verpackungen +++ Moderation: Birgit Harprath

Verbraucherpreise im Juni: Butter deutlich teurer mit fast 60%

Weitere Themen: Kabinettstreffen in Frankreich +++ Justizminister fordert Aufklärung wegen zurückgezogener Akkreditierungen bei G20-Gipfel +++ Moskauer Gericht verurteilt Nemzow Mörder zu Straflager +++ Seehofer empfängt Bürgermeister

Topthema: Inflation im Euroraum lässt nach

weitere Themen: Siemens investiert in den USA + Keine Sondertarife für Versicherte, die Gesundheitsdaten preisgeben. Moderation: Wolfram Schrag