BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ablaufende Konzessionen: Eine Chance für den Lech?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ab 2027 laufen die wasserrechtlichen Gestattungen für den Lech aus. Gemäß einer EU-Richtlinie müssen Kraftwerksbetreiber den Fluss bis dahin in ein gutes ökologisches und chemisches Potenzial bringen. Eine Chance für den stark verbauten Lech?

Arznei Remdesivir erhält europäische Zulassung für Covid-19
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Wirkstoff Remdesivir wird in Europa unter Auflagen zur Behandlung schwerer Fälle von Covid-19 zugelassen. Die Entscheidung gab die EU-Kommission am Mittag bekannt.

EU-Wiederaufbaufond: "Sonst steht Europa vor dem Nichts"

    Einen Tag nach der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft haben Spitzenvertreter aus Bundesregierung und EU-Kommission eine erste Absprache getroffen. Kanzlerin Merkel und Kommissionschefin von der Leyen drängen auf eine Einigung zum Wiederaufbaufonds.

    ARD-DeutschlandTrend: Klimaschutz ist Top-Thema

      Klare Botschaft an die Kanzlerin: Laut ARD-Deutschlandtrend muss sie sich während der EU-Ratspräsidentschaft vor allem um das Klima kümmern. Das Thema ist deutlich mehr Menschen wichtig als der Kampf gegen die Folgen der Corona-Pandemie.

      Bayerns langsamer Weg zu einer höheren Gewässerqualität

        Es ist ein zäher Kampf der Naturschützer, der viel Ausdauer erfordert. Sie wollen den bayerischen Gewässern zu mehr Qualität verhelfen. Unterstützt werden sie dabei von der EU mit einer Richtlinie, deren "Verwässerung" jetzt gerade verhindert wurde.

        Gefährden schwindende Waldflächen Europas Klimaziele?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der EU sind mehr als ein Drittel der Landfläche von Bäumen bewachsen. Doch einer aktuellen Studie zufolge sind die Waldflächen in einigen europäischen Ländern stark geschrumpft. Gefährdet dieser Verlust die europäischen Klimaziele?

        Olafur Eliasson lässt Kinder als "Earth Speakr" zu Wort kommen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Kinder und Jugendliche sind ab heute EU-weit eingeladen, mittels einer App oder auf einer Website "für den Planeten zu sprechen". Das Konzept stammt von dem dänisch-isländischen Künstler Olafur Eliasson. Ist das Kunst, ein lustiges Tool oder beides?

        EU-Ratspräsidentschaft: Ab heute Krisenmanager
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Deutschland hat den Vorsitz der EU-Mitgliedsstaaten übernommen. Die Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie, die Brexit-Verhandlungen und der Klimaschutz bilden die Schwerpunkte. Hauptverantwortliche in der Zeit wird Kanzlerin Angela Merkel.

        Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Was wollen Sie wissen?

          Heute hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernommen – für ein halbes Jahr kann die Bundesregierung in Brüssel mehr Einfluss nehmen auf allerhand politische Projekte. Zu welcher Thematik möchten Sie mehr erfahren? Wir recherchieren für Sie!

          Weber: Merkel kann mit EU-Ratsvorsitz Kanzlerschaft krönen

            CSU-Europapolitiker Manfred Weber sieht Deutschland gut gerüstet für die heute beginnende EU-Ratspräsidentschaft. Kanzlerin Merkel sei stets für ein gemeinsames Europa eingetreten und könne nun ihre Kanzlerschaft "ein Stück weit krönen".