BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Champions League: Schwere Lose für deutsche Eishockey-Klubs
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die deutschen Starter in der Eishockey-Champions-League (CHL) bekommen es in der ersten K.o.-Runde mit interessanten Gegnern zu tun. Neuling Straubing bekam Servette Genf zugelost, der EHC München muss gegen den finnischen KLub Tappara Tampere ran.

Eishockey: Champions Hockey League ändert Modus

    Die Champions Hockey League (CHL) verzichtet aufgrund der Coronakrise in der neuen Saison auf Gruppenspiele. Auch wird der Saisonauftakt um gut einen Monat verschoben. Zu den deutschen Teilnehmern zählen auch der EHC München und die Straubing Tigers.

    Eishockey: Straubings Headcoach Pokel ist "Trainer des Jahres"

      Am Samstag Abend wurde die Eishockey Gala der DEL aufgrund der Corona-Pandemie erstmals digital veranstaltet. Straubing Tigers Headcoach Tom Pokel kann sich über die Auszeichnung "Trainer des Jahres" freuen.

      DEL: Eishockey-Saison vorzeitig beendet - EHC kein Meister
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Saison in der Deutschen Eishockey Liga wird wegen der Ausweitung des Coronavirus abgebrochen. In diesem Jahr gibt es keinen Meistertitel. Der Hauptrundensieger EHC München, Straubing und zwei weitere Vereine dürfen international starten.

      DEL-Vorrunde beendet: EHC München ist Hauptrunden-Meister

        Die letzten Entscheidungen vor dem Playoff-Start in der Deutschen Eishockey-Liga sind gefallen: Neben Hauptrunden-Sieger München stehen auch die Straubing Tigers im Viertelfinale. Alle anderen bayerischen Teams kämpfen in der Qualifikationsrunde.

        Straubing Tigers erstmals in der Champions Hockey League dabei
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Sieg gegen Tabellenführer EHC München ist den Straubing Tigers einer der Top-Drei-Tabellenplätze sicher. Damit hat sich der niederbayerische DEL-Club zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte für die Champions Hockey League qualifiziert.

        Letztes Hauptrundenwochenende: Straubing Tigers vor Playoffs
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Playoff-Viertelfinale sicher in der Tasche und schon jetzt die beste Hauptrunde der Vereinsgeschichte: Die Straubing Tigers stehen vor ihrem letzten Hauptrundenwochenende der Saison. Im ersten Spiel kommt es gleich zum Kracher-Derby gegen München.

        Eishockey: München sichert sich den Hauptrundensieg

          Der EHC München hat sich bereits zwei Spieltage vor Ende der regulären Saison den Hauptrundensieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gesichert. Dem Vizemeister genügte dafür ein 3:2-Sieg nach Verlängerung gegen die Schwenninger Wild Wings.

          Eishockey: München verpasst vorzeitigen Hauptrundensieg

            Der EHC Red Bull München hat den vorzeitigen Hauptrundensieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpasst. Der Vizemeister kassierte beim 1:2 (0:1, 0:0, 1:1) bei den Nürnberg Ice Tigers die dritte Niederlage infolge.

            Nürnberg Ice Tigers erringen doppelt-wichtigen Sieg

              Der 5:3-Sieg der Nürnberg Ice Tigers gegen die Eisbären Berlin ist doppelt wichtig. Zum Einen erhalten sich die Franken dadurch die Playoff-Chancen. Und durch Berlins Niederlage ist der EHC München fix für die Champions League qualifiziert.