Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

US-Küstenwache jagt Drogen-U-Boot
  • Artikel mit Video-Inhalten

Drogenschmuggler tauchen gern ab, um unentdeckt zu bleiben. Ein Video zeigt, wie die US-amerikanische Küstenwache auf Verfolgungsjagd geht.

Anklage gegen Betreiber von illegalem Online-Handel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Generalstaatsanwaltschaft Bamberg hat nach BR-Informationen Anklage gegen drei Männer erhoben, die im Netz illegal mit E-Books und Hörbüchern gehandelt haben sollen. Auch einer der größten Darknet-Handelsplätze soll betrieben worden sein.

Polizei zerschlägt deutschlandweit größten Drogen-Onlinehandel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Polizei ist ein Erfolg gegen den illegalen Drogenhandel gelungen. Seit Ende Mai sei "Chemical Revolution" abgeschaltet, elf mutmaßliche Verantwortliche seien festgenommen worden. Die Plattform war der deutschlandweit größte Drogen-Onlinehandel.

Kreml unter Druck? Der Fall Golunow und die Folgen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Polizeiwillkür und eingeschränkte Pressefreiheit sind in Russland weit verbreitete Probleme. Das zeigt auch der Fall des kürzlich verhafteten Investigativ-Journalisten Iwan Golunow. BR24 fasst die letzten Ereignisse aus Moskau zusammen.

Online-Drogenhandel boomt - Ermittler-Konferenz in Landshut
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr als die Hälfte aller Drogen werden über das Internet verkauft. Eine große Herausforderung für Drogenfahnder, Ermittler und Staatsanwälte. Experten aus über 30 Ländern kommen deshalb in Landshut zusammen.

Drogenhandel im Rhein-Main-Gebiet: Haftstrafen für drei Männer

    Das Landgericht Aschaffenburg hat drei Männer wegen Rauschgifthandels zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Zwei von ihnen müssen für mehr als acht Jahre, der dritte muss für mehr als sechs Jahre ins Gefängnis.

    Angeklagter dealt im Gerichtssaal vor Staatsanwältin mit Drogen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor den Augen der Staatsanwältin wurde im Gerichtssaal am Amtsgericht Deggendorf mit Drogen gedealt. Ein Angeklagter wurde von einem Bekannten im Saal umarmt - und bekam dabei Drogen zugesteckt. Den Angeklagten erwartet nun ein weiteres Verfahren.

    1.700 Kilo Kokain geschmuggelt? Bande schweigt vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fünf Männer aus Albanien sollen mindestens 1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt haben - der Wert der Drogen: 400 Millionen Euro. Beim heutigen Prozessauftakt vor dem Landgericht Landshut schwiegen die Angeklagten.

    1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten: Prozessauftakt in Landshut
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Weil sie mindestens 1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt haben sollen, wird fünf Männern aus Albanien in Landshut der Prozess gemacht. Wert des Drogenfundes: 400 Millionen Euro.

    Crystal Meth in Bayern: Mehr Beschlagnahmungen, weniger Tote

      2018 wurden in Bayern knapp 12,5 Kilogramm der Droge Crystal Meth beschlagnahmt. Damit ist die Menge in den letzten zwei Jahren gestiegen - die Zahl der Menschen, die an Metamphetamin starben, sank dafür.