| BR24

 
 

Neueste Artikel

Kriminalstatistik der Oberpfalz: Mehr Angriffe auf Polizeibeamte

Laut aktueller Kriminalstatistik bleibt die Oberpfalz einer der sichersten Regierungsbezirke in Bayern. Beunruhigend ist jedoch, dass es hier immer mehr Angriffe auf Polizisten gibt. Einige davon hätten tödlich enden können.

"Jeder Mensch muss sich seine eigene Welt schaffen"

Vor 40 Jahren hat ein Unfall Bruno Theils Leben zerstört. Seitdem sitzt er im Rollstuhl. Erst will er aufgeben, nimmt Drogen, stürzt in eine Depression. Doch dann beschließt er, sich seine eigene Welt zu schaffen, in der das Leben Spaß macht.

Bayerische Polizei lässt großen Drogenhändlerring auffliegen

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Ansbach haben zusammen mit dem Bayerischen Landeskriminalamt einen Drogenhändlerring auffliegen lassen. Der bayerische Innenminister Herrmann spricht von einem "tollen Schlag".

Polizei-Schlag gegen Drogenbande: Bundesweit größtes Verfahren

Die bayerische Polizei hat einen Drogenhändlerring gesprengt, der über das Internet Kräutermischungen verkauft haben soll. Laut Landeskriminalamt ist es das bundesweit größte Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit "neuen psychoaktiven Stoffen".

Frau prellt Taxifahrer und vergisst Tasche mit Drogen im Auto

Pech am Rosenmontag hatte eine Frau, die mit dem Taxi nach Dingolfing fuhr. Sie konnte den Preis nicht zahlen, stieg am Ziel aus und wollte das Geld holen - kam aber nicht mehr zurück. Blöd nur: Sie vergaß ihre Tasche im Taxi - voller Drogen.

Cannabis-Konsument fällt Baum, um an Modellflugzeug zu gelangen

Auf kuriose Weise kam ein Ehepaar in Klingenberg (Lkr. Miltenberg) am Dienstagabend zu einer Strafanzeige. Der 33-jährige Ehemann hatte im Garten seiner Vermieterin ohne Erlaubnis einen Baum gefällt, um an ein Modellflugzeug zu gelangen.

Urteil in Regensburg: 12 Jahre und 6 Monate für Drogen-Paten

In Regensburg ist ein spektakulärer Drogenprozess zu Ende gegangen. Der Kopf der Drogen-Bande muss für 12 Jahre und 6 Monate hinter Gitter. Die Gruppe hatte große Mengen Marihuana, Heroin und Kokain umgesetzt.

Drogen, Waffen und Bargeld sichergestellt: Zwei Dealer in U-Haft

Schlag gegen die Drogenszene am Untermain: Bei Wohnungsdurchsuchungen hat die Polizei eine größere Menge Betäubungsmittel, Waffen und Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro sichergestellt. Zwei Tatverdächtige sitzen in Untersuchungshaft.

Polizei Vilshofen stößt durch Zufall auf Marihuana-Plantage

Die Polizei wurde eigentlich wegen eines Streits zu dem Wohnhaus in Aicha vorm Wald (Lkr. Passau) gerufen. Dort rochen die Beamten Marihuana und entdeckten schließlich eine professionelle Aufzuchtanlage auf dem Dachboden des Hauses.

T.C. Boyle über Drogen, Hippies und Trump

Timothy Leary wollte die Menschheit befreien, hat aber die eigene Macht missbraucht. T.C. Boyles Roman "Das Licht" spielt in den Sixties – und passt hervorragend in unsere Zeit. Ein Gespräch über Drogen, Donald Trump und das Vermächtnis der Hippies.