Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Politisch wie noch nie - Digitalkonferenz re:publica endet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wohin steuert die digitale Gesellschaft? In Berlin ging die re:publica zu Ende, die nach Antworten suchte. 20.000 Besucher zog die Veranstaltung an, die in diesem Jahr sehr politisch war, wie Markus Beckedahl im B5 Interview der Woche bestätigt.

re:publica: Wie soll Bildung digitalisiert werden?

    Menschen, Handys, Sensationen: In Berlin findet seit Dienstag die re:publica statt, Europas größte Digitalkonferenz. Diskutiert wird auch über Bildung. Eine Forderung: Schulen müssen unabhängig sein von Google, Apple, Microsoft & Co.

    Münchner Start-up will Rakete ins All schicken

      Ein ehrgeiziges Projekt einer kleinen Firma nahe München könnte den Weltraumplänen "Bavaria One" von Ministerpräsident Söder Rückenwind verleihen: Das Start-up Isar Aerospace will schon 2021 mit einer selbst gebauten Rakete ins All abheben.

      Die Digitalkonferenz DLD will Deutschland zukunftsfest machen

        Wie werden Roboter und künstliche Intelligenz die Welt verändern? Auf der DLD-Konferenz in München wird ab Samstag die Zukunft der Digitalisierung skizziert - und erforscht, ob Deutschland schon abgehängt wurde.

        re:publica 2018: Dualität aufgeben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Hier die virtuelle Welt, dort die Realität - so einfach war das 2007, bei der ersten re:publica. 2018 diskutiert die digitale Gesellschaft auf Europas größter Digitalkonferenz, inwiefern beide Welten noch zu trennen sind. Von Christian Schiffer

        re:publica: Blasen, Populismus und Ärger mit der Bundeswehr

          Auf Europas größter Digitalkonferenz re:publica diskutiert man über die Zukunft des Netzes und darüber, wie man dem Populismus Einhalt gebieten kann. Und es kommt sogar zu einem kleinen Eklat - mit der Bundeswehr. Von Christian Schiffer

          Digitalkonferenz "Re:Publica" in Berlin
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Beherrschen wir das Internet oder das Netz uns? Die Macht von Algorithmen ist ein zentrales Thema bei der "Re:Publica" in Berlin. Das ist die internationale Digitalkonferenz, die sich in den letzten zehn Jahren etabliert hat.

          Rundschau-Nacht: Lawinengefahr in Bayern
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: GroKo-Verhandlungen gehen weiter +++ Digitalkonferenz DLD in München +++ Freie Wähler starten Volksbegehren +++ Türkische Offensive in Syrien +++ Georg Baselitz wird 80

          DLD in München: Internetfirmen klagen über Bürokratie
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Auf der DLD-Konferenz in München diskutieren Wissenschaftler, Unternehmer und Politiker, wie die Digitalisierung die Welt verändern könnte. Manche wollen Pflöcke einrammen gegen einen ungebremsten Internet-Wahn.

          DLD 2018: Höttges' Brandrede für mehr Marktfreiheit

            Telekom-Boss Timotheus Höttges hat bei der Digitalkonferenz DLD in München mehr Freiheiten für Unternehmen im Internet der Dinge gefordert. Deutschland drohe, den Anschluss an die USA und China zu verlieren, ein weiteres Mal. Von Florian Regensburger