| BR24

 
 

Neueste Artikel

Das Dilemma der Christine Wunnicke

Christine Wunnicke sieht keine andere Lösung als den Ernst Hoferichter-Preis abzulehnen. Obwohl ihr Werk damit nichts zu tun hat, wäre sie im Streit um die Preisverleihung an Mitgewinner Dieter Hanitzsch einseitig vereinnahmt worden.

Autorin Christine Wunnicke lehnt den Ernst Hoferichter-Preis ab

Am Donnerstag sollte die Autorin Christine Wunnicke den Ernst Hoferichter-Preis 2019 entgegen nehmen. Jetzt hat sie die Auszeichnung abgelehnt. Grund ist die Kontroverse um den weiteren Preisträger, den Karikaturisten Dieter Hanitzsch.

Der letzte Sonntags-Stammtisch mit Heckl und Hanitzsch

Es war der letzte Sonntags-Stammtisch mit Wolfgang M. Heckl und Dieter Hanitzsch - beide blickten auf 409 Sendungen zurück, in denen sie Freud und Leid der Woche geteilt hatten. Zu Gast außerdem: Ex-CSU-Chef Erwin Huber und Kabarettist Jürgen Kirner.

So war es beim Bayerischen Kabarettpreis im Lustspielhaus

Am Montag Abend wurden im Münchner Lustspielhaus Christian Ehring, Olaf Schubert und Martin Frank mit dem Bayerischen Kabarettpreis ausgezeichnet. Der Ehrenpreis ging an Otto Waalkes, ein Jubiläumspreis an den Karikaturisten Dieter Hanitzsch.

"Karikatur ist eine Art Lackmustest für die freie Gesellschaft"

Zum 20. Mal wird an diesem Montag der Bayerische Kabarettpreis verliehen. Mit Dieter Hanitzsch wird erstmals auch ein Karikaturist geehrt. Knut Cordsen hat mit ihm gesprochen.

Bayerischer Kabarettpreis für Otto Waalkes und Dieter Hanitzsch

2018 verleiht der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus zum 20. Mal den "Bayerischen Kabarettpreis". Heute wurden die Preisträger bekanntgegeben: Otto Waalkes, Christian Ehring, Dieter Hanitzsch, Martin Frank und Olaf Schubert

"Man muss Charlie Hebdo nicht mögen - aber verteidigen"

Der Anschlag auf das französische Magazin Charlie Hebdo vor einem Jahr war der Beginn eines Horror-Jahres. Karikaturist Dieter Hanitzsch verteidigt in der Bayern 2-radioWelt die Linie der Zeitschrift, selbst wenn er nicht mit allem einverstanden ist.

Die (un)heile Unions-Welt

Dieter Hanitzsch ist einer bekanntesten deutschen Karikaturisten. Seit Jahren illustriert er mit Witz und Biss die oft schwierige Beziehung von CDU und CSU. Anlässlich des CDU-Parteitags gibt er einen Einblick in seine Gedanken- und Bilderwelt.

Flughafen München ehrt Strauß mit Büste und Karikaturen

Weil er in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre und außerdem Namenspatron des Flughafens ist, wurde Franz Josef Strauß heute dort doppelt geehrt: mit einer Büste des Bildhauers Hubert Maier und 100 Karikaturen von Dieter Hanitzsch.