| BR24

 
 

Neueste Artikel

"Selbstmordkommando" - Feuerwehr sauer auf Isarsurfer

Nach dem starken Regen der vergangenen Tage führen viele Flüsse in Bayern Hochwasser. Trotzdem sind an manchen Stellen Bootsfahrer und Surfer unterwegs. Die Feuerwehr sieht große Gefahr - mancher Wassersportler nur die sportliche Herausforderung.

Würzburg: Handys an Supermarkt-Theke unerwünscht

"Wir bitten Sie, während des Bedienvorgangs auf Telefongespräche zu verzichten!" Dieser Hinweis hängt derzeit in einem Würzburger Supermarkt aus. Viele Kunden begrüßen die Aktion für mehr Respekt gegenüber dem Personal.

Verursachen gadoliniumhaltige Kontrastmittel Gesundheitsschäden?

Verursacht der Einsatz von Kontrastmittel bei einer MRT-Untersuchung gesundheitliche Schäden? Viele Patienten berichten, dass sie zum Teil unter schweren Beeinträchtigungen leiden. Heute will sich in Augsburg erstmals eine Selbsthilfegruppe treffen.

Quo vadis Audi? Ingolstadt vor der Aktionärsversammlung

Am Vormittag beginnt die Hauptversammlung von Audi in Neckarsulm. In Ingolstadt wird das mit großem Interesse beobachtet, hat doch Audi gerade jede Menge Probleme am Hals. Und viele fragen sich, wo es hingeht mit dem Autobauer.

James Bond: Daniel Craig verletzt sich bei Dreharbeiten

Daniel Craig hat sich bei Dreharbeiten zum neuen James-Bond-Film eine Verletzung zugezogen und muss operiert werden. Der Brite ist der erste Bond-Darsteller, der viele Stunts selbst macht - entsprechend häufig verletzte er sich bereits am Set.

Selbsthilfewoche "Wir hilft"

Noch bis zum 26. Mai findet die bundesweite Woche zur Förderung der Selbsthilfe "Wir hilft" statt. Auch in Bayern beteiligen sich viele Initiativen in Städten und Gemeinden daran. Die zentrale Veranstaltung ist heute in Nürnberg geplant.

Auftakt 72-Stunden-Aktion "Uns schickt der Himmel" in Würzburg

72 Stunden arbeiten für den guten Zweck – das haben sich viele Kinder und Jugendliche für die kommenden Tage vorgenommen. Unter dem Motto "Uns schickt der Himmel" nehmen sie an einem Projekt der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) teil.

EU-Wahl 2019: Richtungswahl mit vielen Unbekannten

Ausgerechnet in Großbritannien, dem Land des Brexit, starten heute die Wahlen zum Europaparlament. Auch die Niederländer sind aufgerufen mit zu entscheiden, wohin die Europäische Union politisch steuert.

Europa in Bayern: Der Blasturm in Schwandorf

"Europa" klingt für viele abstrakt. Dabei ist Europa auch bei uns in Ostbayern zu finden: Zum Beispiel im oberpfälzischen Schwandorf. Dort wurde der historische Wehrturm und das dazugehörige Haus des Wächter mit EU-Geldern saniert.

Daimler-Chef Zetsche gibt Steuer aus der Hand

Viele Jahre war der Mann mit dem Schnauzbart das Gesicht des Autobauers Daimler. Nach der heutigen Hautpversammlung übergibt er das Steuer an den Neuen – Ola Källenius. Der übernimmt den Konzern in einer schwierigen Zeit.