| BR24

 
 

Neueste Artikel

DLD-Konferenz: Wohin sich die Medien entwickeln

Die "Digital Life Design"-Konferenz hatte sich in diesem Jahr "optimism & courage" auf die Fahnen geschrieben. Zu spüren waren eher Stagnation, aber auch neue Ideen und der Versuch, differenzierte Einschätzungen zu geben.

Was wir von der DLD-Konferenz 2019 in München lernen können

Wird Europa von China abgehängt? Viele Redner und Firmenlenker auf der Digital Life Design Conference in München stimmten dem zu. Die Fortschritte, die im Land der Mitte im Bereich der Künstlichen Intelligenz gemacht werden, sind enorm.

Münchner Start-up will Rakete ins All schicken

Ein ehrgeiziges Projekt einer kleinen Firma nahe München könnte den Weltraumplänen "Bavaria One" von Ministerpräsident Söder Rückenwind verleihen: Das Start-up Isar Aerospace will schon 2021 mit einer selbst gebauten Rakete ins All abheben.

DLD: So will Sheryl Sandberg Facebook aus der Krise führen

2018 machte Facebook vor allem durch Skandale von sich reden. Wie aber könnte das Unternehmen wieder zu Ruhe kommen? Diese Frage wird auch auf der Zukunfts-Konferenz DLD diskutiert. Und manch einer findet: Facebook sollte sich Hilfe suchen.

DLD-Kongress in München: Vertrauen als wichtigste Währung

KI, Blockchain, selbstfahrende Autos - Techfirmen sind in Sachen Innovation ganz vorne dabei. Auf der DLD wird aber Vertrauen als entscheidender Faktor für langfristigen Erfolg diskutiert. Facebook gelobt bei diesem Thema in München Besserung.

Künstliche Intelligenz Top-Thema auf der DLD

Heute hat Facebook angekündigt, ein KI-Forschungszentrum der TU München mit 6,5 Millionen Euro zu unterstützen. Aber auch abseits dieser Meldung ist KI, auch gern Machine Learning genannt, dieses Jahr wieder überall.

Innovation durch Optimismus

Heute beginnt die “Digital, Life, Design”-Konferenz in München. Drei Tage lang geht es im Münchner Kongresszentrum darum, in welcher digitalen Welt wir leben - und leben wollen.

Die Digitalkonferenz DLD will Deutschland zukunftsfest machen

Wie werden Roboter und künstliche Intelligenz die Welt verändern? Auf der DLD-Konferenz in München wird ab Samstag die Zukunft der Digitalisierung skizziert - und erforscht, ob Deutschland schon abgehängt wurde.

Rundschau-Nacht: Lawinengefahr in Bayern

Weitere Themen: GroKo-Verhandlungen gehen weiter +++ Digitalkonferenz DLD in München +++ Freie Wähler starten Volksbegehren +++ Türkische Offensive in Syrien +++ Georg Baselitz wird 80

DLD 2018: Datensouveränität und Selbstschutz

In München wird über die großen Themen rund um die Digitalisierung diskutiert - auf der DLD-Konferenz des Burda-Verlages. Eine Frage, die dabei nicht fehlen darf: Wie werden wir Herr unserer Daten? Von Florian Regensburger