Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schulung: Wie Postboten besser mit Hunden klarkommen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aggressive Hunde, die den Weg zu Haustür oder Briefkasten zum Spießrutenlauf machen, sind der Albtraum für viele Postboten. Um den Zustellern die Angst zu nehmen, bietet die DHL ihren Zustellern in Schweinfurt ein praktisches Seminar mit Hunden an.

Post will DHL-Kunden besser über Ankunft von Paketen informieren

    Der Paketbote klingelt natürlich genau dann, wenn gerade keiner zuhause ist - so zumindest das Klischee. Deshalb will die Deutsche Post jetzt nachbessern und ihren Kunden genauer mitteilen, wann die Päckchen und Pakete durch DHL zugestellt werden.

    Deutsche Post erhöht Briefporto

      Die Deutsche Post hat die Preise für das Briefporto deutlich erhöht. Ein Standardbrief kostet ab heute 80 statt bisher 70 Cent. Auch Postkarten und andere Sendungsarten werden teurer.

      Paketdienste sollen für Beiträge zur Sozialversicherung haften
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Den Paketboten, die für Subunternehmer der großen Dienste wie DHL, DPD, GLS, Hermes und UPS arbeiten will die Regierung besser stellen. Ein Gesetz soll dafür sorgen, dass Sozialabgaben und Mindestlohn bezahlt werden. Wie wirkt sich das in Bayern aus?

      Nach Briefporto: Post will auch Preise für DHL-Pakete erhöhen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach der Erhöhung des Briefportos will die Deutsche Post auch die Paketpreise der Konzerntochter DHL anheben. Grund seien unter anderem die gestiegenen Lohnkosten. Derweil streiten SPD und CDU über Verbesserungen für die Zusteller.

      Gewinn der Deutschen Post im Brief- und Paketgeschäft bricht ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Geschäft mit Kurier-, Express- und Paketsendungen boomt. Seit Jahren steigt die Zahl der Sendungen - doch damit auch die Kosten für die Zustellung an den Kunden. Bei der Deutschen Post schlägt sich das nun in der Bilanz nieder.

      Post- und DHL-Betriebsräte fordern einheitlichen Tarifvertrag

        Betriebsräte der Deutschen Post und deren Tochterunternehmen DHL Delivery streiken derzeit (28.2.19) vor dem Nürnberger Gewerkschaftshaus unter anderem für einen einheitlichen Tarifvertrag protestieren.

        Paketdienste erhöhen die Preise
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zum Jahreswechsel ändern einige Paketdienste ihre Preislisten: Unter anderem müssen Kunden der DHL, aber auch der Konkurrenz DPD, beim Versenden von Paketen mit deutlich höheren Preisen rechnen.

        Die beliebtesten Elektrofahrzeuge in Deutschland

          Wenn man an Elektroautos denkt, fallen einem wohl am ehesten der US-Autohersteller Tesla oder der i3 von BMW ein. Doch auch der Streetscooter von der Deutschen Post ist hierzulande recht beliebt. Das zeigen aktuelle Zahlen.

          Bundesnetzagentur: Beschwerden über Postdienste verdoppelt

            Kunden der Postdienste ärgern sich immer öfter. Weniger Briefkästen, frühere Leerungszeiten, verspätete Briefe - die Liste ist lang. Laut Bundesnetzagentur gab es 2018 doppelt soviele Beschwerden wie noch im Jahr zuvor.