Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kämpfer für soziale Gerechtigkeit: Trauer um Fritz Schösser
  • Artikel mit Video-Inhalten

Er war eine prägende Persönlichkeit in der bayerischen SPD und der Gewerkschaftsbewegung im Freistaat: Jahrzehntelang kämpfte Fritz Schösser für soziale Gerechtigkeit und Arbeitnehmerrechte. Am Dienstag starb er unerwartet im Alter von 71 Jahren.

SPD-Politiker Fritz Schösser gestorben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete und ehemalige DGB-Bayern-Vorsitzende Fritz Schösser ist tot. Wie der Bayerische Rundfunk aus Familienkreisen erfuhr, ist Schösser überraschend im Alter von 71 Jahren gestorben.

Reiter will Münchenzulage für Beschäftige der Stadt verdoppeln
  • Artikel mit Video-Inhalten

Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat sich auf der Mai-Kundgebung des DGB für eine Verdoppelung der Münchenzulage für alle städtischen Beschäftigten der unteren und mittleren Einkommensgruppen ausgesprochen. Sie bekämen dann 266 statt 133 Euro.

Augsburg: Über 1.000 Teilnehmer bei Veranstaltungen zum 1. Mai

    Polizei und DGB schätzen, dass bei den Veranstaltungen zum 1. Mai in Augsburg mehr als 1.000 Teilnehmer waren. Die Veranstaltungen waren laut Polizei ruhig bis auf eine Festnahme. Im Mittelpunkt der Rede von Luise Klemens stand ein "soziales Europa".

    Zehn Kundgebungen zum 1. Mai in Unterfranken

      Insgesamt zehn Kundgebungen zum internationalen Tag der Arbeit gab es in Unterfranken. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hatte dazu aufgerufen. Thema war überall die bevorstehende Europawahl.

      1.Mai-Kundgebung: DBG fordert sichere Zukunft und saubere Umwelt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In seiner Rede auf dem Nürnberger Kornmarkt forderte IG Metall Bezirksleiter Johann Horn, dass der "tiefgreifende Wandel" nicht "dem freien Spiel der Marktwirtschaft" überlassen werden dürfe. Dies gefährde die Existenz der Arbeitnehmer.

      Mai-Kundgebungen: Kampf für "soziales Europa" im Fokus
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Unter dem Motto "Europa. Jetzt aber richtig!" standen die Kundgebungen des DGB zum 1. Mai. Allein in Bayern gab es 99 Veranstaltungen zum "Tag der Arbeit".

      Wohnungsnot: Augsburger DGB startet eine Petition

        In Augsburg gibt es laut dem Deutschen Gewerkschaftsbund viel zu wenig Wohnungen und die Mieten sind in den letzten Jahren extrem gestiegen. Deshalb hat der DGB jetzt eine Online-Petition gestartet - und er sammelt Unterschriften.

        Arbeitsrecht: Wenn nur noch ein Gericht vermitteln kann
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In den meisten Fällen kann ein Streit zwischen Arbeitgeber und Beschäftigtem durch ein Gespräch gelöst werden. Manchmal jedoch gelingt das nicht. Dann werden die Arbeitsgerichte eingeschaltet. Die DGB Rechtsschutz hat für Bayern Bilanz gezogen.

        DGB in Bayern kann Mitgliederzahl nur leicht steigern
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wie viele andere Organisationen haben auch die Gewerkschaften ein Problem: Ihre Ziele teilen zwar viele, aber Mitglied werden sie nicht. Der DGB in Bayern hat nun die neuesten Zahlen veröffentlicht. 2018 stieg die Mitgliederzahl – aber nur leicht.