Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warnung vor "Momo Challenge": 13-Jährige will sich umbringen

    Ein Whatsapp-Kettenbrief der Horrorfigur "Momo" hat eine Münchner Schülerin fast das Leben gekostet. Die 13-Jährige wollte sich mit Tabletten umbringen. Zuvor hatte sie beängstigenden Nachrichten und Erpressungsversuche von der Gruselfigur erhalten.

    Die "Ligue du LOL" - Jung-Herren-Club für Cybermobbing
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mobbing mit Hasskommentaren, das Verbreiten von teils obszönen Foto- und Videomontagen über soziale Netzwerke und handfeste Drohungen. In Frankreich wurde die Existenz einer Facebookgruppe bekannt, die genau das tat. Die sogenannte Ligue du LOL.

    Mobbing in der Schule: Wo finden Kinder Hilfe?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Geschätzt 500.000 Schülerinnen und Schüler werden in Deutschland jede Woche gemobbt. Mobbing hat viele Facetten: Ausgrenzung, Erpressung, Schläge. Computer, Tablet, Handy erleichtern zudem, aus Kindern "Opfer" zu machen. Oft ein Tabu an den Schulen.

    Schüler lernen in Immenstadt Umgang mit Handy

      Für viele Kinder ist das Smartphone Alltag. Mit den Gefahren wie Mobbing oder Porno sind sie aber vielfach überfordert. Bei einem Pilotprojekt in Immenstadt im Allgäu zeigen ihnen ältere Schüler, wie sie mit dem Handy verantwortungsvoll umgehen.

      Cyber-Mobbing: "Erschreckende Zahlen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Pünktlich zum heutigen "Safer Internet Day" hat die Deutsche Telekom eine repräsentative Studie zum Thema "Cyber-Mobbing" veröffentlicht. Thomas Mett-Winter, bei der Telekom für Computerhilfe zuständig, nennt die Zahlen "erschreckend".

      CSU sagt Cyber-Kriminalität den Kampf an

        Darknet, Cyber-Mobbing, Fake-News - das Web birgt immer mehr Bedrohungen. Die CSU will daher verstärkt gegen Cyber-Kriminalität vorgehen. Das geht aus einem Entwurf für die Klausur der Landesgruppe in Kloster Seeon hervor. Von Claudia Schweikl

        Jeder vierte Schüler hat Erfahrungen mit Cyber-Mobbing

          Rund 480 Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse aus dem Landkreis Haßberge treffen sich in Rügheim zu einem Medientag. Dabei geht es auch um das Thema Cyber-Mobbing.