| BR24

 
 

Neueste Artikel

Bayernweit einmalig: Historisches Wunschkonzert in Winterhausen

Der evangelische Kirchenchor Winterhausen pflegt an diesem Wochenende eine jahrhundertealte Tradition: das Chormahl. Der Brauch geht zurück auf das Jahr 1625. Der Chor zieht von Haus zu Haus und erfüllt Musikwünsche. Am Ende gibt es ein Festessen.

Bald auch Mädchen bei den Regensburger Domspatzen?

Der künftige Leiter der Regensburger Domspatzen, Christian Heiß, kann sich eine Öffnung des Chors auch für Mädchen vorstellen. Dennoch: Ein gemischter Chor ist unwahrscheinlich.

Christian Heiß wird neuer Chef der Regensburger Domspatzen

Christian Heiß wird ab September neuer Domkapellmeister in Regensburg und damit Chef der weltberühmten Regensburger Domspatzen. Das hat das Bistum Regensburg heute bekannt gegeben.

Feridun Zaimoglu wagt sich an „Die Geschichte der Frau“

Kühn für einen Mann – und nominiert für den Leipziger Buchpreis: Der Schriftsteller Feridun Zaimoglu komponiert in seinem neuen Roman einen zehnstimmigen Chor der Frauen, der die Weltgeschichte aus weiblicher Perspektive erzählt.

Die Priester: Songs zur Ehre Gottes

Gregorianische Choräle treffen auf Pop-Sounds: Das Gesangstrio "Die Priester" möchte Menschen Gott über eine modern produzierte Musik näher bringen, die ihre Wurzeln in der kirchlichen Tradition nicht verleugnet.

40 Bewerber für Leitung der Regensburger Domspatzen

Die Stelle des Leiters der Regensburger Domspatzen ist offenbar begehrt. Nach Informationen des Bayerischen Rundfunks gingen 40 Bewerbungen ein. Acht Kandidaten sind nun in der engeren Wahl für die Nachfolge von Domkapellmeister Roland Büchner.

Meister der Maschine - Ulrich Rasche inszeniert "Elektra"

Kolossale Türme und sich drehende Scheiben: In Ulrich Rasches Inszenierungen nehmen choreographierte Chöre den Kampf auf mit monumentalen Bühnenkonstruktionen. Heute feiert er mit Hofmannsthals "Elektra" Premiere im Residenztheater München.

Stimmen für Martin-Luther-King-Musical in Bayreuth gesucht

Bis zur Aufführung ist es noch gut ein Jahr, doch der Kirchenkreis Bayreuth sucht ab sofort hunderte Sängerinnen und Sänger. Sie sollen am 14. März 2020 in Bayreuth das Chormusical "Martin Luther King - Ein Traum verändert die Welt" mit aufführen.

Unter Kannibalen: Viel beklatschte "Turandot" in Dortmund

Einmal mehr gelang dem jungen japanischen Regisseur Tomo Sugao ein großer Wurf: Seine Deutung von Puccinis Spektakel-Oper überzeugte mit großem Schauwert und packender Chor-Regie. Kein Happy End, aber alle halten sich ans Motto: "Viel hilft viel".

Schwabmünchner singen in der ausverkauften Carnegie Hall

Was für ein Auftritt: Der Kirchenchor von St. Michael in Schwabmünchen hat bei einem Konzert in der weltberühmten Carnegie Hall in New York mitgewirkt. Chor und Chorleiter sind begeistert.