| BR24

 
 

Neueste Artikel

Barbara und Claudia Stamm: Kann man Politik einfach loslassen?

Viele Jahre saßen Barbara Stamm für die CSU und ihre Tochter Claudia für die Grünen im Bayerischen Landtag. 2018 die Enttäuschung: bei der Landtagswahl verlieren beide ihr Mandat. Wie geht es ihnen heute? Kann man Politik einfach loslassen?

Klausur in Kloster Banz: CSU stellt Signale Richtung Europa

Zum Abschluss der Fraktionsklausur in Kloster Banz bekennen sich die CSU und der künftige Parteichef Markus Söder zu Europa. Das hat auch damit zu tun, dass der Bayer Manfred Weber EU-Kommissionspräsident werden kann.

Bahn verspricht mehr Service und Pünktlichkeit

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die Bahnchefs zum zweiten Mal in dieser Woche einbestellt. Er erwartet von der Bahn mehr Zuverlässigkeit. Das staatseigene Unternehmen hat dazu einen Fünf-Punkte-Plan vorgelegt. Unser Realitätscheck.

Söder für mehr Eigenständigkeit der Bundesländer

Markus Söder will die CSU wieder zu alter Stärke führen. Dabei soll auch die Reform der Bund-Länder-Beziehungen ein "sehr sehr wichtiges" Thema werden. Söder fordert mehr föderale Freiheiten.

CSU-Klausur: Söder stellt seine Reformpläne vor

Der letzte Tag bei der Klausur im Kloster Banz gehört Markus Söder. Der Ministerpräsident und künftige Parteichef wird in einer internen Grundsatzrede vor den Landtagsabgeordneten erläutern, wie er sich die Erneuerung der CSU vorstellt.

CSU-Klausur: Brexit und Brinkhaus in Banz

Auch auf der Winterklausur der CSU war das Brexit-Chaos ein viel diskutiertes Thema. Der Besuch von Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus zeigt indes: Die Zeichen stehen auf Harmonie zwischen CDU und CSU.

Klausur in Kloster Banz: CSU und CDU üben sich in Harmonie

CDU und CSU wollen wieder spürbar gemeinsam Politik für Deutschland machen. Das machte der Chef der CDU/CSU- Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, während seines Besuchs bei der Klausur der CSU-Landtagsfraktion in Kloster Banz deutlich.

Bayerische Politiker: Niemand will den No-Deal

Das Brexit-Abkommen ist mit Pauken und Trompeten durchgefallen. Die bayerische Politik hofft noch auf einen geregelten Austritt, einige sogar auf den Verbleib der Briten in der EU. Und so mancher sucht Schuldige.

So geriet der "schöne Leo" in den Dienst der Stasi

Hat der CSU-Abgeordnete Leo Wagner 1972 den Sturz Willy Brandts durch eine Stimmenthaltung verhindert? Und hat die Stasi ihn dafür bezahlt? "Die Geheimnisse des schönen Leo" erzählt die Geschichte eines Politikers und Lebemanns aus der alten BRD.

Seehofer plant seine Memoiren - und sucht einen Autor

Nach 40 Jahren Politik plant der scheidende CSU-Chef Seehofer ein Buch mit seinen Erinnerungen. Er verspricht spannende Memoiren ohne nervige Selbstbeweihräucherung. Bis zur Veröffentlichung dürfte aber noch einige Zeit vergehen.