| BR24

 
 

Neueste Artikel

Zerschreddertes Banksy-Bild wird in Baden-Baden ausgestellt

Im Museum Frieder Burda in Baden-Baden wird das während einer Kunstauktion geschredderte Werk "Girl with Balloon" des Street-Art-Künstlers Banksy gezeigt. Nach der aufsehenerregenden Aktion im Oktober 2018 ist es erstmals wieder zu sehen.

Die Digitalkonferenz DLD will Deutschland zukunftsfest machen

Wie werden Roboter und künstliche Intelligenz die Welt verändern? Auf der DLD-Konferenz in München wird ab Samstag die Zukunft der Digitalisierung skizziert - und erforscht, ob Deutschland schon abgehängt wurde.

DLD 2018: Datensouveränität und Selbstschutz

In München wird über die großen Themen rund um die Digitalisierung diskutiert - auf der DLD-Konferenz des Burda-Verlages. Eine Frage, die dabei nicht fehlen darf: Wie werden wir Herr unserer Daten? Von Florian Regensburger

DLD 2018: Die Zurückeroberung der digitalen Welt

Facebook, Fake News und Big Business: Wer bestimmt, wo es künftig langgeht in der digitalen Welt? Zum Auftakt der DLD-Konferenz in München war nur eines klar: Wir, die Nutzer, haben zu wenig Macht im Netz. Von Florian Regensburger

Bambi-Gala in Berlin: Tränen der Rührung und tiefe Dankbarkeit

Tränen der Rührung, sprachlose Dankbarkeit, viel Glanz und Glamour, aber auch ernste Töne: Das waren die emotionalen Höhepunkte der 69. Bambi-Verleihung in Berlin.

Zehn Jahre Arzt-Portal Jameda

Einen Arzt im Internet zu suchen, ist für viele Patienten inzwischen völlig normal. Marktführer in diesem Bereich ist die kommerzielle Plattform Jameda. Das Unternehmen mit Sitz in München hat jetzt zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Von Nikolaus Nützel

Verdacht gegen VW: Helfer der brasilianischen Militärdiktatur

weitere Themen: IWF hebt Prognose für Europa an + 10 Jahre Arztportal Jameda + Bierabsatz geht zurück. Moderation: Wolfram Schrag

Das bringt der Tag

Konferenz für Frieden in Nahost in Paris +++ Internet-Tagung DLD in München +++ "Licht aus!": Aktion wirbt für Entschleunigung +++ Ski alpin: Neureuther will in Wengen aufs Podest +++ Finale des Biathlon-Wochenendes in Ruhpolding

Mozilla steigt bei Münchner Browser Cliqz ein

Die Mozilla-Foundation steigt beim Münchner Browser-Hersteller Cliqz ein. Cliqz entwickelt einen besonders privatsphärenfreundlichen Browser mit eingebauter Suchmaschine, die weitgehend ohne Google auskommt. Von Achim Killer

Cliqz verspricht Privatsphäre

Die Burda-Firma Cliqz hat einen eigenen, gleichnamigen Browser vorgestellt. Bei seiner Vermarktung soll die Sorge der Surfer vor der Datenkrake Google helfen. Von Achim Killer