Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Belohnung für Lebensretter: Siebenjähriger besucht Polizei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wie sitzt es sich in einem Polizeibus – und wie fühlt es sich an, wenn in einer Gefängniszelle die Tür zu geht? Das durfte der siebenjährige Jonas Hess ausprobieren. Die Polizei in Buchloe dankte ihm damit für seine Hilfe bei einer Vermisstensuche.

Imkern als Wahlfach am Gymnasium Buchloe: Erster Honig geerntet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Gymnasium in Buchloe tut etwas für den Bienen- und Artenschutz: Seit April gibt es eine Schulimkerei. Nun wurde dort zum ersten Mal Honig geerntet.

Fünf Betrunkene bei Augsburg aus dem Verkehr gezogen

    Jede Menge betrunkene Autofahrer wurden an diesem Wochenende von der Polizei an der Weiterfahrt gehindert. Ein Augsburger hatte knapp zwei, ein Mann aus Buchloe über 1,3 Promille Alkohol im Blut. Beide müssen sich jetzt vor Gericht verantworten.

    Porno-Verdacht: Ermittlungen gegen Buchloer Pfarrer eingestellt

      Im vergangenen November ist der katholische Stadtpfarrer von Buchloe beurlaubt worden. Es bestand der Verdacht, dass er verbotenes pornografisches Material besitzt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Kempten die Ermittlungen eingestellt.

      Winter-Wetter: Der große Schnee in Schwaben
      • Artikel mit Bildergalerie

      Meterhohe Schneeberge, Zugverspätungen, Zugausfälle, spiegelglatte Fahrbahnen, Staus, Schulausfälle. Der viele Schnee hat vor allem im Allgäu zu Ausnahmesituationen geführt. Bilder aus ganz Schwaben.

      Bahn-Streckensperrung zwischen Buchloe und Memmingen verlängert

        Die Bauarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Buchloe und Leutkirch verzögern sich um fünf Wochen. Das liegt laut Bahn an der hohen Auslastung der Baufirmen. Es wird also noch bis Mitte Oktober Schienenersatzverkehr geben. Von Florian Regensburger

        Halbzeitbilanz bei der Elektrifizierung München – Zürich
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Bauarbeiten begannen Ende März. 2018 konzentrieren sich die Bauarbeiten auf den 100 Kilometer langen Abschnitt Buchloe-Hergatz. Die Bahn zieht Zwischenbilanz.

        Elektrifizierung: Bahn zufrieden mit Schienenersatzverkehr

          Auf der Bahnstrecke zwischen Buchloe, Memmingen und Leutkirch fahren wegen der Bauarbeiten für die Elektrifizierung zur Zeit keine Züge. Fahrgäste müssen in Busse umsteigen. Und das klappt, laut Bahn, recht gut. Von Rupert Waldmüller

          Bahn beginnt Ende März mit Elektrifizierung der Lindauer Strecke

            Am 23. März sollen die Bauarbeiten zur Elektrifizierung der Bahnstrecke München–Lindau starten. Dazu muss der Abschnitt zwischen Buchloe und Leutkirch für knapp ein halbes Jahr gesperrt werden. Das heißt: Busse statt Bahn. Von Rupert Waldmüller

            Bus statt Bahn: Elektrifizierung der Strecke München-Lindau

              Ende März sollen die Bauarbeiten zur Elektrifizierung der Bahnstrecke München–Lindau starten. Dazu muss der Abschnitt zwischen Buchloe und Leutkirch für einige Monate gesperrt werden. Heute werden die Pläne für den Schienenersatzverkehr präsentiert.