| BR24

 
 

Neueste Artikel

Regionalliga: Ingolstadt II weiter auf der Erfolgswelle

In der Regionalliga Bayern hat der FC Ingolstadt II seine jüngste Erfolgsserie fortgesetzt. Gegen den TSV Buchbach siegten die Schanzer mit 3:2 (3:0).

Regionalliga: FC Bayern II wieder in der Spur

Der Aufstieg in die 3. Liga ist das große Ziel des FC Bayern München II. Durch den 2:1-Sieg beim TSV Buchbach ist das Team nach zuletzt enttäuschenden Ergebnissen wieder in der Spur.

Geldstrafe für den 1. FC Schweinfurt 05

Das Sportgericht Bayern hat den 1. FC Schweinfurt 05 wegen Verletzung der Platzdisziplin zu einer Geldstrafe verurteilt. Er reagiert damit auf die Vorfälle beim Auswärtsspiel der "Schnüdel" am 8. März beim TSV Buchbach.

FC Schweinfurt 05 verurteilt Verhalten seiner Fans

Da Schnüdel-Fans Pyrotechnik zündeten, musste das Auswärtsspiel des FC Schweinfurt 05 vergangenen Freitag zweimal unterbrochen werden. Der Verein fordert den oder die Täter auf, sich bei ihnen zu melden. Dem FC 05 droht schlimmstenfalls Punktabzug.

Knezevic sorgt für Bayreuther Sieg im Alleingang

Es läuft für die SpVgg Bayreuth in der Regionalliga Bayern. Die Oberfranken gewannen beim TSV Buchbach mit 3:0. Spieler des Abends war Ivan Knezevic. Dem Bayreuther gelang ein Hattrick.

1860 München: Vorfreude auf die 3. Liga

Statt gegen Eichstätt und Buchbach über Land zu tingeln, spielt der TSV 1860 München jetzt wieder gegen große Namen. Zum Saisonauftakt warten der 1. FC Kaiserslautern. Löwen-Trainer Daniel Bierofka muss sich da manchmal noch kneifen.

Nach Stromausfall: Löwen-Spiel wird im März nachgeholt

Das Regionalligaspiel zwischen dem TSV 1860 München und dem TSV Buchbach im Grünwalder Stadion wird wohl im März nachgeholt. Es musste gestern nach einem Stromausfall abgesagt werden. Grund war ein Defekt in der Stadion-Elektrik. Von Manuel Rauch

Spielabsage nach Stromausfall im Grünwalder Stadion

Kein Strom im altehrwürdigen Grünwalder Stadion: Das Regionalligaspiel zwischen dem TSV 1860 München und dem TSV Buchbach musste abgesagt werden.

Erste Niederlage für Münchner Löwen

Durch ein Eigentor hat 1860 München seine erste Niederlage nach dem Zwangsabstieg in die Fußball-Regionalliga Bayern erlitten. Die mit zwei Siegen in die Saison gestartete Mannschaft von Trainer Daniel Bierofka verlor beim TSV Buchbach mit 0:1 (0:1).

FC Bayern II und Schweinfurt neben 1860 die Favoriten

Zum Start der Regionalliga Bayern dreht sich alles um den TSV 1860 München, was nicht jedem gefällt. Neben den Löwen gelten auch der FC Bayern II und der FC Schweinfurt 05 als Anwärter für einen Spitzenplatz.