Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Alte Landweizensorten: Besser für Allergiker?

    Viele Menschen vertragen Weizenmehl nicht, reagieren "allergisch" auf Brot, Semmeln, Kuchen oder Pizza. Das könnte an modernen, auf höchste Erträge gezüchteten Sorten liegen. Die Alternative: alte Sorten wie "Grells Unterfränkischer Landweizen".

    Vergessene Getreide: Die Rückkehr von Emmer, Einkorn und Co.
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Urgetreide wie Emmer oder Einkorn feiern ein Comeback. Sie sind weniger empfindlicher als Weizen, gesund und schmecken würzig. Doch das Wissen über die alten Getreidesorten ist verloren. Daher startet die Uni Hohenheim in Stuttgart einen Feldversuch.

    Margarine oder Butter - Welches Streichfett ist gesünder?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Aufs Brot, die Pellkartoffel oder zum Backen - für all das kann man Butter oder Margarine verwenden. Die einen schwören auf den unvergleichlichen Geschmack der Butter, die anderen auf die gesunde Margarine. Wofür soll man sich entscheiden?

    "Museum Brot und Kunst" in Ulm eröffnet mit neuem Konzept
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das frühere Brotmuseum in Ulm startet nach einer umfassenden Renovierung mit neuem Namen und neuem Konzept in die Zukunft. Im "Museum Brot und Kunst - Forum Welternährung" werden 19 Themen rund um die Getreide-Produktion näher behandelt.

    Brotsommelier testet Brot in Kulmbach
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine schöne Scheibe Brot, mit Kruste und Biss! Frisch aus dem Ofen, duftend und aromatisch - herrlich! Findet sich aber leider nicht mehr bei jedem Bäcker. Die Brotprüfer in Kulmbach wissen da so einiges zu berichten.

    Die Geschichte des Brots - von Hefe und Hungersnöten

      Seit 11.000 Jahren baut der Mensch Getreide an und lebt davon. Lange Zeit änderte sich die Herstellung von Brot nicht gravierend. Erst die Industrialisierung sorgte dafür, dass einmalige Missernten nicht zwangsläufig zu großen Hungersnöten führten.

      1:1 gegen Frankfurt: Last-Minute-Tor verhindert Nürnberg-Sieg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Passend zum herbstlichen Schmuddelwetter präsentierte sich auch der 1. FC Nürnberg als unbequemer Gegner. Doch durch einen Last-Minute-Gegentreffer ließen sich die Franken noch die Butter vom Brot nehmen.

      Immer weniger Bäckereien und Metzgereien in Bayern

        Frisches Brot und frische Wurst sind immer schwieriger zu kriegen: In Bayern gibt es heuer ein Viertel weniger Fleischereien und Bäckereien als noch vor zehn Jahren. Schuld daran ist häufig nicht die fehlende Nachfrage.

        Dürre 2018 - Weltweit fehlen 30 Millionen Tonnen Getreide

          Zum zweiten Mal in diesem Jahrzehnt wird die weltweite Getreideernte nicht ausreichen, um den Bedarf zu decken. Laut UN-Welternährungsorganisation fehlen ca. 30 Millionen Tonnen Getreide. Die Münchner Baywa macht den Klimawandel dafür verantwortlich.

          Brot-Rückruf bei Edeka wegen Metall- und Kunststoffteilen

            Der Hersteller Aryzta Food Solutions aus Freiburg hat Kürbiskernbrot zurückgerufen, das in einigen Edeka-Filialen an Backstationen verkauft worden ist - auch in Bayern.