Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Brennernordzulauf: Bürgerinitiativen stellen Gutachten vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Gegner einer neuen Bahntrasse durch den Landkreis Rosenheim haben in München ein Gutachten vorgestellt. Es soll die ausreichende Kapazität der bereits bestehenden Zugstrecke zwischen Rosenheim und Kufstein belegen.

Brennernordzulauf: Bürgerinitiativen stellen Alternativen vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachdem die Bahn ihre fünf möglichen Trassenverläufe durch das Inntal vorgestellt hat, werden heute 18 Bürgerinitativen aus dem Landkreis Rosenheim, der Bund Naturschutz und die Bayerische Eisenbahnervereinigung eine Alternativroute präsentieren.

Brenner-Nordzulauf: "Planungen nicht an Menschen vorbei"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach Präsentation der Trassenkonzepte für den Brenner-Nordzulauf gibt es Reaktionen aus der Politik und vom Bund Naturschutz. Die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Inge Aures, fordert einen Ausbau der Zulaufstrecken.

Brenner-Nordzulauf: Die Angst vor "5+1" im Inntal

    Im Inntal demonstrieren seit Monaten die Gegner des Brenner-Nordzulaufs. Seit dem Besuch von Bundesverkehrsminister Scheuer (CSU) sind auch die Befürworter der neuen Bahnstrecke alarmiert. Grund ist ein Ergebnis dieses Besuchs: die "5+1-Lösung".

    Brennernordzulauf: Chance auf Kompromiss vertan?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie geht es weiter beim Streit um den Brennernordzulauf? Die Vertreter der 14 Bürgerinitiativen, die gegen eine neue Trasse sind, zeigen sich vom gestrigen Besuch von Verkehrsminister Scheuer enttäuscht.

    3.000 Demonstranten protestieren gegen Brennernordzulauf
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Tausende Demonstranten versammelten sich am Vormittag in Rosenheim, um gegen den geplanten Brennernordzulauf zu protestieren. Bundesverkehrsminister Scheuer kam ihnen zumindest ein Stück weit entgegen. Einen Planungsstopp lehnte er aber ab.

    Showdown in Rosenheim: Scheuer trifft Brennertrassen-Gegner
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundesverkehrsminister Scheuer kommt am Montag nach Rosenheim, um mit Bürgermeistern und Bürgerinitiativen über den Brennernordzulauf zu sprechen. Die Bürgerinitiativen im Kreis Rosenheim wollen die Pläne für eine Hochgeschwindigkeitstrasse stoppen.

    Hofreiter bekennt Farbe beim Brennerzulauf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Streit über den Brennernordzulauf zieht sich quer durch die Parteienlandschaft - auch innerhalb der Grünen gibt es großen Widerstand. Im BR hat sich Bundestags-Fraktionschef Anton Hofreiter nun jedoch für das Großprojekt ausgesprochen.

    Bei Rosenheim: Hunderte demonstrieren gegen Brennernordzulauf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mehrere hundert Menschen haben auf den Feldern von Pang vor den Toren Rosenheims gegen den möglichen Bau des Brennernordzulaufs demonstriert. Das angekündigte Mahnfeuer wurde wegen Sicherheitsbedenken abgesagt.

    Grüne bezweifeln Neubau-Bedarf für Brennerzulauf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Braucht es im Landkreis Rosenheim und vor allem im Inntal wirklich eine neue Eisenbahntransitstrecke Richtung Süden? Der geplante Brennernordzulauf bewegt die Gemüter. Die Grünen im Bundestag stellten eine Anfrage - und zweifeln weiter am Bedarf.