| BR24

 
 

Neueste Artikel

Kinderwagen angezündet: Brandstiftung in Hochhaus in Puchheim

Mehrere Kinderwagen sind in einem Hochhaus in Puchheim nahe München angezündet worden. Mindestens drei Menschen wurden bei dem Brand laut Polizei leicht verletzt. Die Ermittler prüfen einen Zusammenhang mit einem früheren Vorfall im selben Anwesen.

40 Menschen nach Kellerbrand in Memmelsdorf obdachlos

Nach einem Kellerbrand in einem Hochhaus in Memmelsdorf bei Bamberg sind aktuell mindestens 40 Menschen obdachlos. Zudem geht in dem Ort die Angst vor einem Brandstifter um. Zwei Tage nach dem Wohnhausbrand gab es zwei weitere Brände.

Wülfershausen: Fachwerkhaus durch Brand schwer beschädigt

In Wülfershausen im Grabfeld hat ein Feuer ein Fachwerkhaus im Ortskern schwer beschädigt. Ein Nachbar entdeckte heute früh gegen 7.30 Uhr den Brand. Die zwei Bewohner des Hauses konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen.

Nach Kellerbrand: Bewohner können nicht zurück in ihre Wohnungen

Nach einem Kellerbrand in einem Hochhaus in Memmelsdorf bei Bamberg können über 70 Menschen derzeit noch nicht in ihre Wohnungen zurück. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Feuer in Schwabing: Frau leicht verletzt und erheblicher Schaden

Bei einem Wohnungsbrand im Münchner Stadtteil Schwabing ist heute Vormittag eine Frau leicht verletzt worden. Den Sachschaden in den nun unbewohnbaren Räumlichkeiten schätzt die Feuerwehr auf einen hohen sechsstelligen Betrag.

Brand einer Wohnung in Augsburg fordert ein Todesopfer

Bei einem Wohnungsbrand gestern Mittag in Augsburg Pfersee ist der 72-jährige Bewohner der Wohnung schwer verletzt worden. Heute hat die Polizei mitgeteilt, dass der Mann in der Nacht im Krankenhaus gestorben ist.

Großeinsatz der Feuerwehr: Brand in Ebensfeld

Großeinsatz für die Feuerwehr in der Nacht in Ebensfeld im Kreis Lichtenfels: Ein Wohnhaus stand in Flammen. Auch ein Nebengebäude musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf gut 100.000 Euro geschätzt.

Brand in Augsburg – Feuerwehr klagt über Falschparker

Nach einem Dachstuhlbrand in Augsburg hat sich die Feuerwehr am Morgen an die Öffentlichkeit gewandt. Ein Sprecher klagte über Falschparker, die die Anfahrt und den Einsatz einer Drehleiter erschwerten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Zehn Jugendfußballer sterben bei Brand in Brasilien

Eine Feuer-Tragödie mit zehn Toten hat am Freitag Brasiliens Fußball in tiefe Trauer gestürzt. Beim Brand in einem Schlafsaal des Spitzenclubs Flamengo Rio de Janeiro sind zehn Jugendspieler ums Leben gekommen.

Zwei Verletzte bei Brand in Neustadt bei Coburg

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Neustadt bei Coburg sind am Freitag zwei Menschen leicht verletzt worden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 60.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun, wie das Feuer entstanden ist.