Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

SpVgg Unterhaching geht an die Börse
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die SpVgg Unterhaching will als zweiter deutscher Fußball-Verein nach Borussia Dortmund an die Börse. Der Verein will sich dadurch finanziell sanieren und konkurrenzfähiger werden. Der Aktienhandel soll Ende Juli beginnen.

Hoeneß stichelt gegen Dortmunder Transfers

    Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß teilt schon Wochen vor Beginn der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga gegen den Rivalen Borussia Dortmund aus. Es geht ausgerechnet um die Transferpolitik.

    Bundesliga: FC Bayern eröffnet Saison gegen Hertha BSC
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Titelverteidiger FC Bayern München bestreitet das Bundesliga-Eröffnungsspiel am 16. August gegen Hertha BSC. Der FC Augsburg muss gleich bei Vizemeister Borussia Dortmund ran.

    DFB-Pokal: "Sportschau" zeigt Cottbus - FC Bayern live

      Die ARD-Sportschau überträgt das Erstrundenspiel des FC Bayern München im DFB-Pokal bei Regionalligist FC Energie Cottbus am 12. August live. Auch die anderen Partien sind nun terminiert.

      BVB-Talent Paul-Philipp Besong stürmt für den 1. FC Nürnberg

        Der 1. FC Nürnberg hat BVB-Talent Paul Philipp Besong verpflichtet. Wie der Verein mitteilt, hat der Mittelstürmer alle sportärztlichen Untersuchungen bestanden und erhält einen Profivertrag vom Club.

        Der Kirchentag im BVB-Revier: Glaube und Sport
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Viele Veranstarltungen am Evangelischen Kirchentag spielen sich in und um das Heimatstadion des BVB ab. Das liegt auch daran, dass Sport und Spiritualität erstmals einen besonderen Platz im Programm der evangelischen Großveranstaltung finden.

        Rechtsextremismus auch Thema auf dem Kirchentag
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die evangelische Großveranstaltung versteht sich seit je her als ein Frühwarnsystem, das auch wichtige Impulse für die Politik setzen will. Ein Thema wird darum auf dem Kirchentag in Dortmund besonders viel diskutiert: Rechtsextremismus.

        BR-Reporter Vischer: "FC Bayern hat guten Deal gemacht"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Borussia Dortmund verpflichtet für mehr als 30 Millionen Euro Mats Hummels vom FC Bayern. BR-Reporter Dominik Vischer glaubt, dass der Rekordmeister damit einen guten Deal gemacht hat.

        Darum verlässt Mats Hummels den FC Bayern München
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei Borussia Dortmund soll Mats Hummels der neue Lenker der Defensive werden. Beim FC Bayern München wäre der 30-Jährige nicht an den gesetzten Niklas Süle und Lucas Hernández vorbeigekommen. Die Analyse von BR Sport.

        Mats Hummels wechselt vom FC Bayern zu Borussia Dortmund

          Mats Hummels wechselt von Fußball-Rekordmeister FC Bayern zu Borussia Dortmund. Nach BR-Informationen sind in der neuen Saison Niklas Süle und Neuzugang Lucas Hernández in der Innenverteidigung gesetzt. Die Ablöse soll bei 38 Millionen Euro liegen.