Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Boeing in der Krise: Vertrauensverlust und Auftragsflaute

    Der Flugzeugbauer Boeing steckt tief in der Krise. Nach zwei Abstürzen müssen alle Maschinen des Bestsellers 737 Max wohl noch für Monate am Boden bleiben. Im Mai konnte die zivile Flugzeugsparte von Boeing keine einzige Maschine verkaufen.

    Boeing: Weiteres Problem bei Flugzeugen vom Typ 737

      Der US-Flugzeugbauer Boeing hat ein weiteres Problem bei Maschinen vom Typ 737 eingeräumt. Bei einigen der Maschinen könne ein Teil an den Flügeln fehlerhaft sein, teilte der Konzern mit. Betroffen sind auch Flugzeuge vom Typ Boeing 737 Max.

      Flugzeugtyp 737 Max: Boeing räumt Software-Fehler ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Software für Maschinen des Typs 737 Max war fehlerhaft - das hat Hersteller Boeing erstmals eingeräumt. Bei zwei Abstürzen dieser Flugzeug-Modelle waren 346 Menschen ums Leben gekommen. Boeing kämpft zurzeit um eine Wiederzulassung der 737 Max.

      Anhörung im US-Kongress: Boeing 737 Max bleibt weiter am Boden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der amtierende Chef der US-Flugaufsichtsbehörde FAA hat bei einer Anhörung im Kongress das bestehende Zulassungsverfahren für Flugzeuge verteidigt: Boeing 737 Max-Flieger bleiben weiter am Boden.

      Boeing 737 landet nach Bruchlandung in Florida im Fluss
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im US-Bundesstaat Florida ist eine Boeing 737 mit 143 Menschen an Bord nach einer Bruchlandung in einen Fluss gerutscht. Alle Passagiere seien sicher aus der Maschine gebracht worden, teilten die Behörden mit.

      Boeing-Hauptversammlung: Proteste und viele kritische Fragen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Boeing erlebt nach den beiden Abstürzen seiner 737 MAX eine der schwersten Krisen der Firmengeschichte. Konzernchef Muilenburg musste sich auf der Hauptversammlung nun dem Ärger der Aktionäre stellen.

      Boeing: Probleme auch beim Dreamliner
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Chicago treffen sich die Boeing-Aktionäre zur Hauptversammlung. Nach wie vor ist völlig offen, wie teuer der Absturz zweier Maschinen vom Typ 737 Max den Luftfahrt-Riesen am Ende zu stehen kommt. Und auch beim Dreamliner gibt es Sicherheitsmängel.

      Nach Abstürzen: US-Aktionäre verklagen Flugzeughersteller Boeing

        Nach dem Absturz von zwei Passagierflugzeugen des Typs 737 MAX haben Aktionäre vor einem US-Bundesgericht Klage gegen den Flugzeughersteller Boeing eingereicht. Sie werfen dem US-Konzern vor, Sicherheitsmängel vertuscht zu haben.

        Boeing drosselt 737 MAX-Produktion
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Boeing will die Produktion des Unglücksfliegers 737 MAX 8 monatlich um fast 20 Prozent reduzieren. Zudem teilte der Konzern mit, Fortschritte bei einem Programm-Update zur Verhinderung von weiteren Unglücken zu machen.

        Boeing findet weiteres Softwareproblem
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Boeing droht weiteres Ungemach: Wie der Konzern nun mitteilte, habe man neben dem defekten Steuerungsprogramm MCAS ein weiteres Software-Problem bei dem Unglücksflieger der Reihe 737 Max 8 festgestellt.