Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Baustellen behindern Retter: BRK fordert mehr Mitsprache
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Derzeit gibt es in Bayern so viele Baustellen auf den Straßen wie lange nicht mehr. Das Bayerische Rote Kreuz schlägt nun Alarm - und fordert eine bessere Absprache zwischen den zuständigen Bauämtern und den Rettungsdiensten.

Großübung "Muschelkalk": Einsatzkräfte proben den Ernstfall
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Rund 300 Einsatzkräfte haben in der unterfränkischen Muschelkalk-Gemeinde Kirchheim den Ernstfall geprobt: ein Unglück an einem Bahnübergang - mit Güterzug, Pkw und 50 Verletzten. Das erste Fazit der Großübung "Muschelkalk" fällt positiv aus.

Würzburg: Spektakuläre Rettung mit Baustellenkran
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit einem Kran haben Feuerwehr und Rettungsdienst einen Verletzten von einem mehrstöckigen Haus geborgen. Der Arbeiter war auf dem Dach in der Würzburger Altstadt gestürzt und konnte nicht mehr gehen.

Kiliani in Würzburg: Fahrgäste müssen ins Krankenhaus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Rettungseinsatz auf dem Würzburger Volksfest Kiliani: Am Mittwochabend wurde das Bayerische Rote Kreuz (BRK) zu einem Fahrgeschäft gerufen. Vier Fahrgäste saßen dort längere Zeit fest. Ein Sicherungsbügel ließ sich nicht öffnen.

BRK bekommt neue Rettungswache in Kitzingen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Bayerische Rote Kreuz in Kitzingen bekommt eine neue Rettungswache. Der Neubau soll im Gewerbepark entstehen. Dort soll auch in einem ehemaligen US-Militärgebäude eine Seniorentages-Pflege untergebracht werden.

Weltblutspendetag: Kritik an Richtlinie für Blutspender
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jeden Tag werden in Bayern etwa 2.000 Blutspenden benötigt. Blut, das gerade in der Urlaubszeit rar ist. Viele Spenderliegen bleiben leer, teilt das Bayerische Rote Kreuz mit. Trotzdem sind bestimmte potentielle Spender immer noch ausgeschlossen.

Polizei und BRK: Dienstfahrräder haben sich bewährt

    Dienstfahrräder haben sich im Einsatz von Polizei und Bayerischem Roten Kreuz (BRK) sehr bewährt. Das haben Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Johannes Stegman vom BRK in Ober- und Mittelfranken in Erlangen betont. Von Anja Bühling

    BRK-Blutspendedienst ruft zu Blutspenden in Urlaubszeit auf

      In der Ferienzeit geht die Zahl der Blutspenden regelmäßig zurück. Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) appelliert daher an alle Daheimgebliebenen Blut zu spenden. Eine Blutkonserve kann bis zu drei Menschenleben retten.

      In Rettenbach ziehen Einsatzkräfte tote Person aus Trümmern

        Bei der Explosion in einem Wohnhaus ist eine Person gestorben. Das teilte ein Sprecher des Bayerischen Roten Kreuzes mit. Bislang ist unklar, ob es sich um das vermisste siebenjährige Mädchen oder ihren Vater handelt.

        Petition gegen Krankenhaussterben auf dem Land
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kleine Kliniken auf dem Land schließen. Der Weg zum nächsten Krankenhaus ist weit. Betroffene bangen um ihre Sicherheit. Bürger in Rothenburg ob der Tauber engagieren sich mit einer Petition gegen ein Ausbluten im ländlichen Gesundheitswesen.