Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Grünes Licht für neue Stammstrecken-Pläne der Münchner S-Bahn

    Der bayerische Ministerrat hat heute grünes Licht für eine Reihe an Änderungen an der geplanten zweiten S-Bahn-Stammstrecke in München gegeben. Dazu gehört ein Rettungstunnel zwischen den beiden Hauptröhren.

    Zugausfälle bei Alex und Oberpfalzbahn wegen Lokführermangel
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Reisende in Bayern müssen ab Dienstag mit weiteren Zugausfällen rechnen. Betroffen sind sowohl der Alex als auch die Oberpfalzbahn. Der Grund: Lokführermangel. Der Betreiber verspricht einen Schienenersatzverkehr.

    Deutsche Bahn schafft bezahlbaren Wohnraum für Beschäftige
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Deutsche Bahn sucht händeringend nach Personal, sie will in den kommenden Jahren 100.000 zusätzliche Beschäftigte einstellen. Doch wie sollen diese an bezahlbaren Wohnraum kommen? Die Bahn will nun eigene Wohnungen für ihre Mitarbeiter bauen.

    Zweite Stammstrecke: Weitere Röhre als Rettungstunnel notwendig
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bahn muss beim Bau der zweiten Stammstrecke in München erneut umdisponieren, weil sie nachträglich eine dritte Röhre als Rettungstunnel für den Brandschutz eingeplant hat. Der Zeit- und Kostenrahmen soll sich laut Bahn aber nicht verändern.

    München: Betrunkene verursacht Notbremsung von Güterzug

      Eine betrunkene Frau hat in München die Notbremsung eines Güterzuges verursacht - und es sich anschließend auf einem Waggon des Zuges gemütlich gemacht.

      DB gegen Starnberg: Seebahnhof-Streit geht in die nächste Runde

        Schon jahrzehntelang dauert der Streit der Deutschen Bahn mit der Stadt Starnberg um den Seebahnhof Starnberg an. Die Bahn hatte das Mediationsverfahren für gescheitert erklärt und will klagen. Jetzt hat Starnbergs Bürgermeisterin John reagiert.

        Fußballstar Rapinoe beeindruckt mit Rede und wird beleidigt

          US-Starfußballerin und frischgekürte Weltmeistern Megan Rapinoe rief bei der Siegesparade durch New York erneut zu Toleranz und weniger Hass auf. In einer U-Bahn-Station wurden unterdessen Plakate mit ihrem Bild beschmiert.

          Bundespolizei warnt: Lebensgefahr bei Selfies auf Gleisen

            Bahngleise erfreuen sich als Symbol unendlicher Freundschaft großer Beliebtheit - vor allem bei Mädchen. Daher posten sie in sozialen Medien Selfies von sich auf Gleisen. Außerdem gelten solche Selfies als Mutprobe. Das kann tödlich enden.

            Streit um Seebahnhof: Bahn will Starnberg verklagen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Nach jahrzehntelangem Streit um den Starnberger Seebahnhof macht die Deutsche Bahn jetzt Druck und bereitet eine Klage gegen die Stadt vor. Auch eine Mediation war zuvor gescheitert.

            Versuchter Totschlag: Mit Bierflasche ins Gesicht geschlagen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein 35-jähriger Mann aus Berlin muss sich ab heute unter anderem wegen versuchten Totschlags vor Gericht verantworten. Er soll einer Reinigungskraft mit einer abgebrochenen Bierflasche ins Gesicht geschlagen haben.