| BR24

 
 

Neueste Artikel

Bayerischer Landtag kein Spiegel der Gesellschaft

Fast die Hälfte der Sitze im Landtag wird neu besetzt. Der Anteil junger Abgeordneter, von Frauen und Parlamentariern mit Migrationshintergrund bleibt niedrig. Ein Spiegelbild der Gesellschaft ist das Parlament damit nicht. Eine BR Data-Analyse

Wahlplakat-Analyse: Wie die Parteien plakatieren

Wer plakatiert wo, mit welchen Themen? BR Data hat mit Hilfe der BR-Nutzer über 3.000 Fotos und Standorte von Wahlplakaten gesammelt. Die Analyse zeigt: Viele Parteien setzen auf Heimat und Zusammenhalt, bei anderen Themen gibt es Unterschiede.

Komplexe OPs: Kliniken unterlaufen Mindestmengenregel

Für bestimmte komplizierte OPs gelten in deutschen Krankenhäusern Mindestmengenregelungen. Nur Kliniken, die genügend Operationen pro Jahr vorweisen, dürfen diese durchführen. Nach BR-Informationen wurden diese Regelungen jedoch unterlaufen.

Wahlkampf in Bayern: Schicken Sie uns "Ihre" Wahlplakate!

Die heiße Phase des Landtagswahlkampfs läuft. Die Parteien konkurrieren um die Aufmerksamkeit der Wähler. Unsere Bitte an Sie: Schauen Sie ganz genau hin!

Hebammen in Bayern: "Ausgeprägte Unzufriedenheit"

Die bayerischen Hebammen sind überlastet - und die Probleme werden sich künftig noch verschärfen. Das geht aus einer unveröffentlichten Studie des Gesundheitsministeriums hervor. Eine Kurzfassung liegt BR Recherche schon vor. Von Christiane Hawranek

München droht auf dem Obike-Müll sitzen zu bleiben

Die Fahrräder von Obike sorgen seit langem für Unmut in München. Das Unternehmen wollte die Zahl der Räder deutlich reduzieren, doch nach Informationen von BR Data ist das nicht geschehen. Über 3.000 der gelben Bikes stehen noch in München.

Madeira: Überprüfung von steuerbefreiten Unternehmen

Die Europäische Kommission hat eine Überprüfung der Steuerbefreiungen für Unternehmen in der Freihandelszone Madeira eingeleitet. Die Insel steht seit längerem im Verdacht, eine Steueroase zu sein. Jetzt soll das System überprüft werden.

Geburtsstationen in München nachts am Limit

Die Geburtshilfe in München leidet seit Jahren unter akutem Personalmangel. Eine Auswertung von BR Data zeigt, dass die Geburtsstationen der Kliniken vor allem nachts am Limit arbeiten. Die Folge: Schwangere werden in andere Kliniken verlegt.

Fragwürdige Geschäfte deutscher Honorarkonsuln

Exklusiv: Nach Recherchen von BR und SZ sind mehrere deutsche Honorarkonsuln in Offshore-Geschäfte verstrickt.

Problematische Ärzteplanung

Die Berechnung der Ärztezahlen geht an der Realität vorbei: Eine Analyse von BR Data zeigt, warum Landstriche zwar auf dem Papier überversorgt sind, in Wahrheit dort aber Ärztemangel herrscht.