Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bürgerinitiative gegen Nachverdichtung in Augsburg gegründet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Immer mehr Menschen wollen in Städten wohnen. Doch Wohnraum ist knapp. Die meisten Städte versuchen das Problem mit Nachverdichtung in bestehenden Wohngebieten zu lösen. Doch in Augsburg regt sich inzwischen Widerstand.

B303 bei Schirnding wird nun doch vierspurig ausgebaut

    Seit Jahren setzt sich eine Bürgerinitiative gegen den Ausbau der B303 im Fichtelgebirge ein. Bei Schirnding wird die Bundesstraße nun doch für 33 Millionen Euro vierspurig ausgebaut. Die Grünen kritisieren das Vorhaben und befürchten mehr Kosten.

    "Wald vor Windkraft": Bürgerbegehren in Eltingshausen gestartet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Wald vor Windkraft" – unter diesem Motto kämpft eine Bürgerinitiative im Oerlenbacher Ortsteil Eltingshausen dagegen, dass ihr Wald zwei geplanten Windrädern zum Opfer fällt. Konkret geht es um eine Fläche von zwei Hektar, die gerodet werden würde.

    Trauermarsch: Hersbrucker beerdigen ihr Krankenhaus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einem Trauermarsch durch die Stadt haben die Hersbrucker ihr Krankenhaus beerdigt. Denn das Krankenhaus stellt offiziell seinen Betrieb ein – vorzeitig, nachdem die fünf verbliebenen Belegärzte im April gekündigt hatten.

    Europäische Bürgerinitiative "Rettet die Bienen" beginnt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Erfolg des bayerischen Volksbegehrens "Rettet die Bienen" beginnt heute die gleichnamige europäische Bürgerinitiative. Die Initiatoren haben nun ein Jahr Zeit, mindestens eine Million Unterschriften von EU-Bürgern zu sammeln.

    Bürgerentscheid zu Gewerbegebiet in Himmelkron

      In Himmelkron im Landkreis Kulmbach können die Menschen am Sonntag über ein neues Gewerbegebiet abstimmen. Die Gemeinde will neue Firmen anziehen – die Gegner fürchten negative Folgen für die Natur und mehr Verkehr.

      30 Jahre nach Ende der WAA: "Ein Blick zurück nach vorn"

        In der Oberpfalzhalle Schwandorf erinnert der Dachverband der Oberpfälzer Bürgerinitiativen heute an die Proteste gegen die Wiederaufbereitungsanlage Wackersdorf. Auch Hans Schuierer, ehemaliger Landrat und WAA-Gegner, nimmt an der Feier teil.

        Mietspiegel-Petition der Initiative "Ausspekuliert" gescheitert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Münchner Bürgerinitiative Ausspekuliert ist mit seiner Petition an den Petitionsausschuss des Bundestages zu einer geänderten Erhebung des Mietspiegels gescheitert. Insgesamt kamen nur knapp 9.000 Unterschriften zusammen – gefordert waren 50.000.

        Umstrittenes Wohngebiet am Bayreuther Eichelberg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Trotz Protest: Der Bauausschuss des Bayreuther Stadtrats hat ein Bebauungsplanverfahren für ein umstrittenes neues Wohngebiet am Eichelberg eingeleitet. Enstehen sollen 100 neue Wohneinheiten – eine Bürgerinitiative hat sich bereits dagegen formiert.

        Gegen Chemie im Trinkwasser: Altöttinger gründen Verein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Bürgerinitiative "Netzwerk Trinkwasser" kämpft seit gut einem Jahr für sauberes Trinkwasser im Landkreis Altötting. Jetzt soll ein Verein gegründet werden, um sich noch effektiver gegen Chemikalien wie PFOA zur Wehr setzen zu können.