Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Toter bei Lkw-Unfall auf A8 - Autobahn Richtung München gesperrt

    Bei einem Lkw-Unfall auf der A8 ist am Morgen ein Mensch ums Leben gekommen. Bei Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) seien zwei Lkw zusammengestoßen, so die Polizei. Die Autobahn wurde in Richtung München gesperrt, es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

    Sperrung der A8 wegen Brückenbauarbeiten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Autobahn A8 wird auch an diesem Wochenende bei München teilweise gesperrt. Erneut trifft es den Ferienrückreise-Verkehr. Von Samstagnachmittag bis Sonntagfrüh geht gar nichts auf der A8 zwischen Neubiberg und München-Ramersdorf.

    A8: Autobahnsperrung in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Noch bis zum Mittag ist die A8 zwischen München-Ramersdorf und Neubiberg komplett gesperrt. Grund sind Arbeiten an einer neuen Eisenbahnbrücke. Die Sperrung wirkt sich auch auf die S-Bahn aus.

    Betrunkener Jugendlicher läuft bei Valley über die A8

      Ein Jugendlicher ist bei Valley im Kreis Miesbach mehrmals zu Fuß quer über die A8 gegangen. Wie sich herausstellte, war der 17-Jährige betrunken. Auf dem Nachhauseweg von einer Geburtstagsfeier hatte er die Orientierung verloren.

      Zwei Verletzte und eine Autobahnsperrung: Unfall auf der A8
      • Artikel mit Bildergalerie

      Eine Familie aus Baden-Württemberg ist am Sonntagmorgen auf der A8 nahe Teisendorf verunglückt. Die Eltern wurden teils schwer verletzt, die Kinder blieben unverletzt. Die Autobahn Richtung Süden musste kurzzeitig komplett gesperrt werden.

      Zwei Tote nach Unfall auf A8 - Kleinbus überschlägt sich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Kleinbus mit einer holländischen Familie ist auf der A8 nahe Brunnthal bei München am Morgen gegen einen Baum gerast. Der Vater und seine vierjährige Tochter waren sofort tot. Die Ehefrau und zwei andere Kinder schweben noch in Lebensgefahr.

      Ferien-Reiseverkehr in Bayern entspannt sich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Urlaubs-Reiseverkehr hat sich am Samstagnachmittag deutlich entspannt. Während am Morgen und am Mittag die Fernstraßen Richtung Süden noch sehr voll waren, erreichte die Situation vor allem auf der A8 in Richtung Salzburg weitestgehend Normalmaß.

      Viel Reiseverkehr Richtung Süden
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Reiseverkehr schiebt sich zäh über die Autobahnen. Auf der A8 in Richtung Salzburg staut es sich schon seit dem Abend, vor allem vor dem Grenzübergang Bad Reichenhall und im weiteren Verlauf in Österreich auf der Tauernautobahn.

      "Zu viele Autos": Staus und stockender Verkehr in Richtung Süden
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf Bayerns Autobahnen hat am Samstag dichter Reiseverkehr zu etlichen Staus und Behinderungen geführt. Schwerpunkt sei die A8 in Richtung Süden. Die Fahrverbote in Salzburg hingegen behindern den Verkehrsfluss auf der Tauernautobahn bisher nicht.

      Autobahnkirchen: Zwischen Temporausch und Ruhepause
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Gotteshaus hinter der Leitplanke ist eine deutsche Erfindung - den "Reisesegen to go" gibt es 44 mal entlang der Autobahnen in Deutschland. Der Tag der Autobahnkirchen am Sonntag lädt zu einem kurzen Zwischenstopp auf der Schnellstraße ein.