| BR24

 
 

Neueste Artikel

Ein Jahr nach der DSGVO: Behörden geben zu langsam Auskunft

Alle zwei Jahre stellt der Landesbeauftragte für den Datenschutz seinen Tätigkeitsbericht vor. Hauptthema diesmal: die Auswirkungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Der Landesbeauftragte Petri sieht gravierende Mängel im Klinikbereich.

Rentnerin fährt mit dem Auto bis zur Supermarktkasse

Mit ihrem Pkw ist in Unterschleißheim bei München eine 73 Jahre alte Frau in einen Supermarkt gekracht, ihr Auto kam erst kurz vor der Kasse zum Stehen. Drei Menschen wurden dabei nach Auskunft der Polizei leicht verletzt.

Verunglückte Aeroflot-Maschine: Flugschreiber im Wrack entdeckt

Ermittler haben in der Aeroflot-Maschine beide Flugschreiber gefunden: Sie sollen Auskunft über die Ursache des Unglücks am Moskauer Flughafen mit 41 Toten geben. Bilder vom Rollfeld, die Menschen mit Koffern zeigen, werfen Fragen auf.

FC Bayern: Neuer spricht bei Pressetermin

Was hat das zu bedeuten? Nach seiner neuerlichen Wadenverletzung will Manuel Neuer in einem Pressegespräch persönlich Auskunft geben.

München: Besucherrekord auf der Bauma

Rund 620.000 Besucher haben auf dem Münchner Messegelände die Bauma besucht. Nach Auskunft der Messe München hat die weltgrößte Baumaschinenmesse damit einen Besucherrekord erzielt.

Wolbergs-Prozess: Tretzel gibt Einblicke in sein Leben

Im Regensburger Korruptionsprozess hat der mitangeklagte Immobilienunternehmer Volker Tretzel ausgesagt. Er hat Einblicke in seine persönlichen Verhältnisse gegeben. Über seine finanzielle Situation gab Tretzel keine Auskunft.

Wolbergs-Prozess: Tretzels persönliche Verhältnisse im Fokus

Die Beweisaufnahme im Regensburger Korruptions- und Parteispendenprozess geht weiter: Heute muss der mitangeklagte Immobilieninvestor Volker Tretzel Auskunft geben über seine persönlichen und finanziellen Verhältnisse.

Donauwörther an den Folgen der Messerattacke verstorben

Nach Auskunft des Uniklinikums Augsburg ist der 49-jährige Donauwörther am Samstag seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Tatverdächtige sitzt in U-Haft. Die Außenministerin Indiens kondolierte mittlerweile der indisch-stämmigen Familie.

Tote auf der Balkanroute - Verstorbene zweiter Klasse?

Wer hilft, wenn auf der Balkanroute ein Mensch stirbt? Grundsätzlich sind Staaten verpflichtet, Todesfälle aufzuklären. Auf der Balkanroute aber zeigt sich: Die Aufklärung wird nicht immer verfolgt. Die Folge: Angehörige erhalten keine Auskünfte.

BR-BayernTrend: Stimmungsbild vor der Europawahl

Gut zwei Monate vor der Europawahl gibt am Mittwoch ein neuer BR-BayernTrend Auskunft über die aktuelle politische Stimmung im Freistaat. Für die Parteien in Bayern ist es ein erster Fingerzeig, wie sie in den Europawahlkampf gestartet sind.