| BR24

 
 

Neueste Artikel

Entgleister Güterzug in Augsburg: Ursache war wohl ein Hemmschuh

Es war wohl ein Hemmschuh, der den Güterzug in Augsburg-Oberhausen entgleisen ließ. Das ist der Stand der Ermittlungen der Polizei. Der Unfall sorgt weiter für Behinderungen.

Betrunkener greift in Krankenwagen Rettungssanitäter an

Bei einem Streit hat sich ein Betrunkener am Samstagnachmittag in Augsburg so schwer verletzt, dass ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus bringen sollte. Auf dem Weg griff er dann einen Rettungssanitäter an.

Entgleister Güterzug in Augsburg – Kran kommt aus Fulda

Wegen eines entgleisten Güterzugs ist die Bahnstrecke Augsburg-Gersthofen gesperrt. Die Bahn erwartet, dass die Sperrung mindestens den heutigen Tag über bestehen bleibt. Ein Bergekran soll am Nachmittag in Augsburg eintreffen.

Streckensperrung: Güterzug-Waggons in Augsburg entgleist

Eine Streckensperrung zwischen Augsburg und Gersthofen sorgt bei der Bahn für Verspätungen und Zugausfälle. In der Nacht waren Waggons eines Güterzugs in Augsburg-Oberhausen entgleist.

BMW-Fahrer bleibt in Teerbett stecken

Ein BMW-Fahrer scherte sich in Augsburg-Oberhausen nicht um eine Baustelle. Absperrzeichen und Security-Mitarbeiter in Warnwesten haben auf Ashpaltierungsarbeiten hingewiesen. Sie konnten ihn nicht stoppen. Das gelang erst dem Teerbett.

Augsburger Mesner sperrt Opferstockdieb in Kirche ein

Ein aufmerksamer Mesner in einer Kirche in Augsburg-Oberhausen reagierte richtig. Als der Mann sah, wie ein Unbekannter sich am Opferstock zu schaffen machte, sperrte er ihn umgehend im Vorraum der Kirche ein.

3000. Baby am Augsburger Josefinum geboren

Das Augsburger Josefinum, eine der größten Entbindungskliniken in Süddeutschland, verzeichnet einen Anstieg der Geburten. An Weihnachten kamen zum runden Jubiläum gleich Zwillinge zur Welt.